[Problem] DMTF Probleme Telekom Konferenz

SRS

Neuer User
Mitglied seit
6 Mrz 2013
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Guten Tag,
nach IP Umstellung habe ich Probleme bei der Telekom Konferenz Hotline 018051009, wenn über die Tasten zum Beispiel die PIN: 123456 eingegeben wird, erkennt das System 122334.

Die Pansonic TK hängt an einem Beronet Gateway (beroNet 4 BRI VoIP Gateway (BF4004S0Box)), der Provider unterstützt DMTF nach rfc 2833.

Hat jemand einen Idee ob ich das über den Beronet geregelt bekomme? Alles andere Funktioniert sauber.
Gibt es irgendwo noch einen Test Hotline für DTMF?

Vielen Dank Gruß SRS
 

RealHendrik

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 Sep 2005
Beiträge
1,286
Punkte für Reaktionen
27
Punkte
48
Das sieht nach Tastenprellern aus, d.h. das das bewußte Telefon manche DTMF-Signale zweimal sendet. Für die "Doppelsignalisierung" könnten auch Leitungsstörungen verantwortlich sein. Auch möglich, dass der verwendete Audiocodec die Mehrfrequenztöne zerhackt - außer G.711 (linear PCM) läuft kein Codec für solche Zwecke vernünftig.

Mal ganz abgesehen davon: Warum nutzt ihr denn die sündhaft teure Telekom-Konferenz-Hotline? Es gibt doch genug andere Angebote für (außer den üblichen Festnetz-Einwahlgebühren) kostenfreie Konferenzräume!
 
  • Like
Reaktionen: riogrande75