.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Dokumentation Meldung "TYPE: Control (4) SUBCLASS:..."

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN mit CAPI (chan_capi, chan_capi_cm)" wurde erstellt von Burmann, 9 Dez. 2008.

  1. Burmann

    Burmann Mitglied

    Registriert seit:
    16 Feb. 2005
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gibt es irgendwo eine Dokumentation/Liste über die Bedeutung der Subclasses dieser Meldungen?

    CAPI queue frame: [ TYPE: Control (4) SUBCLASS: Unknown control '14' (14) ] [ISDN1#02]
    CAPI queue frame: [ TYPE: Control (4) SUBCLASS: Unknown control '15' (15) ] [ISDN1#02]
    CAPI queue frame: [ TYPE: Control (4) SUBCLASS: Ringing (3) ] [ISDN1#02]
     
  2. armincm

    armincm Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 Aug. 2005
    Beiträge:
    1,006
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    --> /usr/include/asterisk/frame.h

    Hier ist wohl in Asterisk was neues hinzugekommen. Aber 14/15 ist kein Problem, das benötigt chan_capi hier nicht. Welche Asterisk Version verwendest Du?

    Armin
     
  3. Burmann

    Burmann Mitglied

    Registriert seit:
    16 Feb. 2005
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Auf diesem Syem Asterisk 1.4.11/Common ISDN API Driver ($Revision: 546 $).
    Ich bin auf der Suche warum manche Gespräche nach ca. 3 Sekunden bendet werden.

    Warum wird eigendlich dann "Unknown control" ausgegeben?

    Habe da noch ein "conf_error 0x2001 PLCI=0x101 Command=CONNECT_B3_CONF".
    Kann man das auch ignorieren wie "conf_error 0x0003 PLCI=0x101 Command=ALERT_CONF"?
     
  4. armincm

    armincm Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 Aug. 2005
    Beiträge:
    1,006
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Weil für chan_capi diese controls unbekannt sind.

    Das kommt darauf an wann das kommt.

    Armin
     
  5. Burmann

    Burmann Mitglied

    Registriert seit:
    16 Feb. 2005
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für die schnelle Antwort.
    Für das CONNECT_B3_CONF mach ich ein neues Thema auf.

    Versteh mich bitte nicht falsch, aber beim Thema Asterisk & ISDN kann ich grad kotzen :kotz: (Was vieleicht auch an den Norovirus liegt, den ich mir eingefangen habe). Diverse unterschiedliche Treiber (Misdn/visdn/bristuff/Chan_capi) und bei allen geht irgendwas nicht richtig :mad:
    :bluescre:

    Diese Aussage verstehe ich nicht. Es sind doch die Meldungen "PROGRESS" und "PROCEEDING"? Das diese Meldungen zu der Zeile darüber gehören konnte ich nicht erkennen. Ich hab eine Stunde vergeblich gesucht was das bedeutet und dann hier gefragt. Hätte ich gewußst das es diese Meldungen sind, hätte ich mir viel Zeit erspart. Woran erkenne ich wann eine D-Kanal Nachricht aufhört und die nächste anfängt? und ob sie gesendet oder empfangen wurde?

    Hilfreich wäre es (vieleicht auch für andere) die sehr schöne README-Anleitung auch auf die chan-capi.org-Webseite zu setzen.
     
  6. armincm

    armincm Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 Aug. 2005
    Beiträge:
    1,006
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Diese Controls sind für chan_capi unbekannt, weil sie in einer neuen Asterisk Version erst hinzugekommen sind. Ignoriere diese Meldungen einfach. Ich habe doch schon geschrieben, dass sie nicht benötigt werden.

    Armin
     
  7. Burmann

    Burmann Mitglied

    Registriert seit:
    16 Feb. 2005
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, ok. Ich hatte es schon kapiert als ich in frame.h geschaut hatte.

    Weshalb ich danach :motz: habe ist, weil ich nicht wußte das die Meldungen erst später dazugekommen sind.

    Auch wenn du hier ein supertollen Support lieferst :keks:, :rosen: würde ich mir auf www.chan-capi.org mehr infos wünschen.