Dringend! Kündigung(sfrist)?

Kuli

Neuer User
Mitglied seit
23 Okt 2005
Beiträge
84
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe andauernd Probleme mit AOL und habe deswegen überlegt, außerordentlich zu kündigen wegen der Preiserhöhung...

Jetzt habe ich aber gesehen, dass ich AOL Phone schon fast ein Jahr habe (bestellt am 13.10.2005).

Wie sind denn die Kündigungsfristen bei AOL Phone?
Komm ich da jetzt noch "normal" raus oder muss ich mich doch durchkämpfen?
 

V70

Mitglied
Mitglied seit
5 Okt 2005
Beiträge
506
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi Kuli
soweit ich das im Hinterkopf habe, kannst du wegen der Preiserhöhung bis zum 04.10.06 noch kündigen. ( Ohne Pistole oder ware doch Gewehr??)
hat irgendwo in der AOL-mail Gestanden.
Gruß
V70
 

Kuli

Neuer User
Mitglied seit
23 Okt 2005
Beiträge
84
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

Draven

Mitglied
Mitglied seit
14 Feb 2006
Beiträge
200
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Bestandskunden können AOL Phone direkt ohne Laufzeit kündigen. War schon immer so. Erst bei Neuverträgen gilt auch auf AOL Phone die Mindestvertragslaufzeit.
 

DM41

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26 Apr 2005
Beiträge
7,226
Punkte für Reaktionen
33
Punkte
48
Kuli hat aber offensichtlich eine FBF WLAN von AOL. Bei Hardware-Kauf gilt eine MVL von 12 Monaten. War schon immer so. ;-)
 

Kuli

Neuer User
Mitglied seit
23 Okt 2005
Beiträge
84
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Jop, genau.

Hab damals auf AOL DSL umgestellt und gleichzeitig AOL Phone genommen, u.a. um die Hardware zu bekommen ;)

(Sah für mich nur Vorteile, z.B. günstiger telefonieren, aber wenns nie funktioniert :S )
 

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,831
Beiträge
2,027,214
Mitglieder
350,919
Neuestes Mitglied
patka