.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Frage] DSL-Kabel

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von Bruce_Will_Es, 3 Okt. 2011.

  1. Bruce_Will_Es

    Bruce_Will_Es Mitglied

    Registriert seit:
    21 Juni 2008
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    kann ich das Y-Kabel der Fritzbox durch ein handelsübliches Cat5-Netzwerkkabel austauschen? Oder gibt es da spezielle Kabel?

    Mein Internet-/Telefonanschluss ist rein IP-basiert.
     
  2. Hans Juergen

    Hans Juergen Guest

  3. Nomax2000

    Nomax2000 Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juni 2008
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Berlin-Frohnau
    Ein entsprechendes Kabel ist über den Kleinteileversand von AVM zu beziehen. Ist jedoch nicht ganz günstig und eventuell im Netz günstiger zu bekommen.
     
  4. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,001
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    48
    Du kannst auch ein Netzwerkkabel und einen TAE-RJ45-Adapter verwenden, bei dem die beiden mittleren Kontakte beschaltet sind.
     
  5. RalfFriedl

    RalfFriedl IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    22 Apr. 2007
    Beiträge:
    12,343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn Du einen Splitter hast (und dafür ist das Y-Kabel gedacht), kannst Du ein normales CAT5 Kabel verwenden.

    Ohne Splitter bräuchte man einen Adapter, aber den braucht man auch mit dem Y-Kabel.
     
  6. friday

    friday Mitglied

    Registriert seit:
    2 Nov. 2006
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    habe in dem verbindungsprobleme-thread gelesen, das man evtl. auch ein kurzes y-kabel verwenden kann

    bekommt man dies irgendwo, weil ich hätte niemand der es mir basteln könnte
    da meine geräte aber nun im abstellraum untergebracht sind würde ich mir gerne das 3m y-kabel kürzen.

    gibts jmd. der mir so ein 50cm kabel basteln kann?
     
  7. RalfFriedl

    RalfFriedl IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    22 Apr. 2007
    Beiträge:
    12,343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es wird sicher jemanden geben, der das kann und für einen entsprechenden Betrag bereit ist, das zu tun.
    Billiger wäre es aber, das Kabel aufzurollen und mit Kabelbinder zu befestigen.
     
  8. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,001
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    48
  9. George99

    George99 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 Dez. 2005
    Beiträge:
    1,591
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hannover
    Wobei natürlich die Beschreibung "ISDN DSL an Fritzbox,bis zu 2 dB besserer Rauschabstand" schon zum Schmunzeln ist. :wink:
     
  10. friday

    friday Mitglied

    Registriert seit:
    2 Nov. 2006
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    danke für den tip
     
  11. RalfFriedl

    RalfFriedl IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    22 Apr. 2007
    Beiträge:
    12,343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wir wissen doch alle, dass "bis zu 2" nur bedeutet, dass es auf keinen Fall mehr als 2 ist, aber auch deutlich weniger sein kann. Vielleicht auch weniger als 0.
     
  12. friday

    friday Mitglied

    Registriert seit:
    2 Nov. 2006
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    habe jetzt ein 50cm kabel
    keinen db-gewinn, jedoch nurmehr ca 50 crc pro minute anstatt von über 500 vorher