.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

DSL ohne Telefonanschluss

Dieses Thema im Forum "Freenet VoIP" wurde erstellt von smileyman, 9 Okt. 2006.

  1. smileyman

    smileyman Mitglied

    Registriert seit:
    1 Apr. 2005
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Hallo Freenet-Profis,
    ich bin gerade auf das neue Angebot von Freenet aufmerksam geworden. - So aufs erste hört sich das ja preislich recht gut an:
    Inklusive 1000er Anschluss + DSLflat kostet der Anschluss 29,90 ¤ / mtl.
    Immerhin schon 10 ¤ günstiger als der vergleichbare Tarif von Alice.

    Hat das schon jemand und kann über seine Zufriedenheit berichten?
    So mal als Gedankenspiel für Pfennig/Centfuchser: Muss man eigentlich den Freenet-Traffic nehmen? Beim bisherige Freenetanschluss (mit Telefonleitung) konnte man doch auch jeden anderen Trafficanbieter nehmen? - Geht das hier auch? Dann könnte man die Ersparnis gegenüber Alice sogar auf 15 ¤ drücken.

    Für ca. 25 ¤ monatlich (je nach Volumentarif) einen DSL-Anschluss zu bekomme, halt ich für momentan eine der günstigsten Möglichkeiten. Mal abgesehen von regionalen Kabelanbieter, die das noch unterbieten.
    Bis jetzt hieß es doch immer, dass durch die TAL-Belegung die Kosten nicht so extrem sinken werden. - Besonders unter diesem Asprekt finde ich dieses Angebot von Freenet doch schon sehr interessant.

    Selbstverständlich sollte man beachten, dass bei einem reinen DSL-Anschluss die Ausfallwahrscheinlichkeit nicht mehr durch eine Backup-Telefonleitung redundant abgesichert ist.
    Dennoch: Ich setzte bei drei Haushalten seit gut 1 Jahr mehr oder weniger vollständig VoIP ein, und habe innerhalb dieses Jahres nur einmal für ein Gespräch auf die Backuptelefonleitung zurückgegriffen. - Und dafür einen ganzen Telefonanschluss teuer mitzufinanzieren halte ich in meinem Falle nicht für sinnvoll. (Im Businessbereich ist das natürlich was anderes.)

    Grüße
    smileyman
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    #2 RudatNet, 9 Okt. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 9 Okt. 2006
    Das solltest du nochmal ganz genau recherchieren! ;)
     
  3. smileyman

    smileyman Mitglied

    Registriert seit:
    1 Apr. 2005
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Augsburg
    OK - Bei Alice habe ich einen 4MBit-Anschluss bei Freenet nur 1 MBit - Somit rechtfertigt sich natürlich der Preisunterschied. - Da hast du vollkommen recht - das hatte ich übersehen (bin wohl zu müde ;-) )
    Dennoch, die 4 MBit brächte ich eigentlich gar nicht.

    Aber sonst sehe ich nicht keinen großen Unterschied. Oder habe ich wieder was übersehen?
     
  4. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    #4 RudatNet, 9 Okt. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 9 Okt. 2006
    Naja, so richtig genau kennst du das Angebot von Alice wohl nicht?

    Reines DSL4000 (Alice light) incl. Flat kosten dort genau 29,90¤.

    Wo ist da ein Preisunterschied?
     
  5. smileyman

    smileyman Mitglied

    Registriert seit:
    1 Apr. 2005
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Augsburg
    OK - nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil ;-)
    Du hast natürlich vollkommen recht. - Ich hatte mich auf der Alice-Webseite im Angebot verklickt. - Gut dass du mich darauf hinweist! - Danke.

    Dann werde ich zukünftig doch eher zu Alice tendieren. ;-) Aber mal abwarten, was sich noch so in den nächsten Monaten tut.

    Danke für deine Richtigstellung.

    smileyman
     
  6. nixgegendenise

    nixgegendenise Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Okt. 2005
    Beiträge:
    1,041
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    freenet knebelt dich 24 Monate, Alice nur einen Monat. Dafür würd ich sogar 10 EUR im Monat mehr zahlen!