[Problem] DSL Synch geht reproduzierbar verloren

Hatzenbach

Neuer User
Mitglied seit
20 Nov 2011
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

ich habe seit Neuestem ein Problem mit meiner Fritz Box 7170. Und zwar verliert sie nach einer gewissen Zeit das DSL Signal wenn der Laptop meiner Frau Online ist, unabhängig von Wochentag oder Uhrzeit. Ist ihr Laptop nicht im Netzwerk, bleibt das DSL Signal.
Mal bleibt das Netz 2 Stunden manchmal nur 15 Minuten.


Ich habe an der BOX:
2 Smartphones ( nicht permanent verbunden )
1 Desktop PC ( der im Grunde aber nie an ist )
1 PS3
1 Laptop ( meinen, quasi Permanen an)
und manchmal halt den Laptop meiner Frau

Das Problem besteht sowohl über WLAN als auch über LAN und wirklich nur mit dem Laptop meiner Frau! Dabei ist der Laptop noch recht neu, nicht ganz ein Jahr alt.

Die FritzBOX hat die aktuellste Firmware drauf und auf Werkseinstellungen zurückgesetzt habe ich auch schon. Hat aber bisher alles nichts genützt.

Wir haben auch nichts verändert, das Problem trat einfach so vor ein paar Tagen auf.

Ich bin für jede Hilfe wirklich mehr als dankbar.

mfG und einen schönen Sonntag

Hatzenbach :)

PS die Suche habe ich benutzt und ich google auch schon seit Tagen. Bisher hat nichts geholfen :(
 

chked

IPPF-Promi
Mitglied seit
20 Nov 2006
Beiträge
4,252
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
38
Verliert die Box nur die Synchronisation oder bootet sie neu?
 

Hatzenbach

Neuer User
Mitglied seit
20 Nov 2011
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Oha, das kann ich jetzt gar nicht so mit Gewissheit sagen :(
Also im FritzBox Protokoll steht dann DSL Training beginnt und die DSL Leuchte blinkt. Der Prozess dauert nur knapp eine Minute sowas.
 

chked

IPPF-Promi
Mitglied seit
20 Nov 2006
Beiträge
4,252
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
38
Man sieht das am Protokoll ganz leicht. Mit einem Neustart wird das Protokoll gelöscht. Wenn also vor der Erfolgsmeldung keine älteren Einträge vorhanden sind, handelt es sich um einen Neustart.
 

Hatzenbach

Neuer User
Mitglied seit
20 Nov 2011
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Dann ist es ein Neustart. Die älteren Einträge sind dann immer weg.
 

chked

IPPF-Promi
Mitglied seit
20 Nov 2006
Beiträge
4,252
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
38
Möglicherweise bringt der Laptop durch übermäßig viele Anfragen die Box zum Absturz.
- Virenscan auf dem Laptop durchführen.
- Firewall einschalten.
Wird die Onlinespeicher-Funktion (externer Webspace) der Box genutzt?
 

SaschaBr

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2007
Beiträge
2,305
Punkte für Reaktionen
17
Punkte
38
Eventuell ist auch das Netzteil des Schleppis der Verursacher: Sobald das unter Last warm wird, fängt es an extrem in das 230V-Netz zu stören, wodurch die Fritte aus'm Tritt kommt? Ich hatte hier letztens auch ein solches Netzteil (allerdings von 'ner externen Festplatte): Kurz nachdem es eingesteckt wurde war der Sync weg.
 
3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
235,870
Beiträge
2,066,978
Mitglieder
356,840
Neuestes Mitglied
FH2020