[Frage] DX800 vs DE900

ProudLion

Neuer User
Mitglied seit
16 Feb 2011
Beiträge
65
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
hallo!

nun habe ich diese beiden telefone entdeckt. gefallen mir. auch die möglichkeit, das handy zu nutzen.
das DE900 kostet ja ca 100 eur mehr... was, außer WLAN, kann es besser als das dx800? (dafür scheibt beim DX800 der dect-mode besser zu sein, aber ich würde maximal nur 1 mobilteil nutzen, ISDN + analog brauche ich auch nicht.. )

ein nachteil des 900ers wären die max 500 telefonbucheinträge.. oder ich sortier mal aus:)

Grüße!
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
21,153
Punkte für Reaktionen
141
Punkte
63
Vergleiche doch mal selbst hier: http://gigaset.com/pro/de/de/category/ProCategoryAllProducts.html

Die einzelnen Details kannst Du hier im Forum dann mit Sicherheit alle schon nachlesen. Nur so kannst Du aussortieren, was für Dich an Features relevant ist und was ein Nogo bedeuted. Jemand anders kann Dir diese persönliche Entscheidung nicht abnehmen. Immerhin möchtest du mit dem Telefon umgehen und es nicht anderen überlassen. ;)
 

thghh

Mitglied
Mitglied seit
23 Jun 2008
Beiträge
660
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
18
Hallo,


wenn du die ganzen Funktionen nicht brauchst und dir die TK Funktionen besonders beim DECT nicht wichtig sind nimm das 900er. Per USB Stick kannst du den Telefonspeicher fast unendlich vergrössern. Einfach mal das Handbuch lesen :)
 

mega

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
30 Apr 2005
Beiträge
11,160
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
'Funktionen beim DECT' ist gut...
Da ist rein garnix vorhanden, das ist beim 900er nur für ein Headset gedacht. Es ist nur ein Gerät möglich. Und das geht nur GAP, ist für Mobilteile also unbrauchbar.
 

ProudLion

Neuer User
Mitglied seit
16 Feb 2011
Beiträge
65
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
ich hab nun das DX800A da und bin begeistert... die handyintegration mit den wählregeln funktioniert bestens.