dyndns client package

supamicha

Mitglied
Mitglied seit
3 Dez 2004
Beiträge
588
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
ich hab ein dyndns client package gebastelt. es können bis zu 5 dyndns accounts verwaltet werden.
im package ist das binary für kernel 2.4. für die neueren versionen muss muss inadyn für das jeweilige
system mit der toolchain erstellt werden.
die dokumentation zu inadyn ist hier zu finden : http://inadyn.ina-tech.net/inadyn

v0.1 - 25.11.2006
- erste ausgabe
v0.2 - update 03.12.2006
- webinterface komplett erneuert
v0.3 - update 09.01.2007
- anzeigeproblem beseitigt
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

MasterSammy

Neuer User
Mitglied seit
2 Jun 2006
Beiträge
103
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich habe es mal in mein ds-mod eingebaut aber ich habe nur eine dyndns adress ;)
 

glonn

Neuer User
Mitglied seit
8 Feb 2006
Beiträge
22
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich habe irgendwann mal vor einen halben Jahr oder so mein eigenen Dyndns Client in C geschrieben da ich die Box als ATA verwende und daher der standard integrierte dyndns client nicht funktioniert hat.
 

supamicha

Mitglied
Mitglied seit
3 Dez 2004
Beiträge
588
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
der client ist komplett unabhängig von der firmware der box. in der grundeinstellung prüft der client jede minute ob sich die ip-adresse geändert hat und aktualisiert sie falls nötig. für mich ist der grosse vorteil, dass ich mehrere anbieter gleichzeitig nutzen kann.
 

knox

Mitglied
Mitglied seit
20 Mai 2006
Beiträge
577
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich habe noch einen feature-request: erzwungene aktualisierung nach ablauf einer konfigurierbaren zeit.

dies ist für leute mit fester ip und solche ohne zwangstrennung sehr wichtig, da sonst der dyndns account irgendwann deaktiviert wird.

danke :)
 

supamicha

Mitglied
Mitglied seit
3 Dez 2004
Beiträge
588
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
ist schon drin :)
einfach mit --forced_update_period konfigurieren (zeit in sec)
 

supamicha

Mitglied
Mitglied seit
3 Dez 2004
Beiträge
588
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
ich hab das package auf dem server aktualisiert. binary für 2.4er kernel ist jetzt drin.

micha
 

MasterSammy

Neuer User
Mitglied seit
2 Jun 2006
Beiträge
103
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

supamicha

Mitglied
Mitglied seit
3 Dez 2004
Beiträge
588
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
das bedeutet ja nicht, wenn du nichts siehst, das da nix ist

:-Ö
 

MasterSammy

Neuer User
Mitglied seit
2 Jun 2006
Beiträge
103
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ah nun saugt er es ;)
ebent hat er das packet nicht gesaugt was du angegeben hast
 

MasterSammy

Neuer User
Mitglied seit
2 Jun 2006
Beiträge
103
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hmm ich habe das packet eingebaut inadyn_make-dsmod-0.2.tar.bz2. aber es tut immer noch aussehen wie mit der alten version

die einzige änderung die in dem packt ist ist das

aus der datei inadyn.mk
INADYN_PKG_VERSION:=0.1
ist das geworden
INADYN_PKG_VERSION:=0.2

sonst ist alles gleich bei den datein
daher bestimmt auch das gleiche aussehen wie mit der 1 version
 
Zuletzt bearbeitet:

supamicha

Mitglied
Mitglied seit
3 Dez 2004
Beiträge
588
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
lösch mal das verzeichnis /ds-mod/packages/inadyn-1.96 und die datei /ds-mod/packages/.inadyn-1.96 und versuchs nochmal.
MasterSammy schrieb:
ist nicht online ...
server sollte eigentlich immer online sein. aber vielleicht hängts bei strato mal wieder ...
 

MasterSammy

Neuer User
Mitglied seit
2 Jun 2006
Beiträge
103
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
so werde es nun testen melde mich gleich noch mal nach dem test
 

Theraphosis

Mitglied
Mitglied seit
26 Jan 2006
Beiträge
246
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@supamicha:

Könntest Du das eventuell auch für die Box ohne Dani-Sahne-mod schreiben, Handhabung so etwa wie beim LCR-Updater vom telefonsparbuch?

Ich bin sicher, die Nutzer-Gemeinde wäre Dir auf ewig dankbar....:groesste: ...zumindest, bis AVM das direkt ind die firm einbaut *hoffeundwarte*
 

frodo.

Neuer User
Mitglied seit
9 Jul 2006
Beiträge
168
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
@all
Es geht auch ohne ein zusätzliches Paket mehrere DynDNS Provider zu verwenden, allerdings muß man dies durch editieren der ar7.cfg erledigen.
 

supamicha

Mitglied
Mitglied seit
3 Dez 2004
Beiträge
588
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
@Theraphosis: teste mal das binary, ob es auf deiner box läuft
 

Anhänge

MasterSammy

Neuer User
Mitglied seit
2 Jun 2006
Beiträge
103
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Zuletzt bearbeitet:

MasterSammy

Neuer User
Mitglied seit
2 Jun 2006
Beiträge
103
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
so ich muss nun zur arbeit aber ich werde nun mal alles neu machen und schauen ob ich dann was mehr sehe
 

Luigihausen

Neuer User
Mitglied seit
21 Apr 2005
Beiträge
54
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,
wie bekomme ich denn den DynDns-Client in den DS-Mod eingebunden? Als Addon kann ich es ja nicht einbinden, oder vielleicht doch irgendwie? Andere Addons muss man ja nur in den Ordner Addon kopieren und in der Datei static.pkg anhängen.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,904
Beiträge
2,028,015
Mitglieder
351,047
Neuestes Mitglied
sboom