.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Eigenen SIP-Server verwenden?

Dieses Thema im Forum "Gigaset" wurde erstellt von MarcelDeLuX, 21 Okt. 2006.

  1. MarcelDeLuX

    MarcelDeLuX Neuer User

    Registriert seit:
    23 Feb. 2006
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Dortmund
    Hallo!

    Ich habe verschiedene Probleme mit dem C450 IP:
    1. Ich habe keine Möglichkeit, das Gerät über das Webfrontend zu bedienen.
    Die IP-Adresse hab ich dynamisch über DHCP und manuell versucht, aber ich bekomme einfach keinen Zugriff und keine Ping-Antwort. Auch nach zurücksetzen der Einstellungen nicht....

    2. Ich wollt nen Firmwareupdate machen und vorher rausfinden, welche Version momentan drauf ist. Laut Handbuch befindet sich dies im Mobilteil-Menü unter "Status"... Den Menüpunkt hab ich aber gar nicht.
    Außerdem sagt er mir, dass bei nem Firmwareupdate der Server nicht erreichbar wäre. Die Firewall habe ich testweise vollständig geöffnet gehabt und trotzdem keine Verbindung...

    3. Mein Hauptproblem: Ich würde dieses Telefon gern an einem FEC-SIP-Server verwenden. Über die Einstellungen des Mobilteils kann ich aber keine IP-Adresse des Servers angeben. Löst sich dies, wenn ich Zugriff über das Webfrontend habe??

    Gruß Marcel
     
  2. MarcelDeLuX

    MarcelDeLuX Neuer User

    Registriert seit:
    23 Feb. 2006
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Dortmund
    Hat sich soeben erledigt. Funzt alles... :D

    Trotzdem Danke!