Endgeräte an Hicom 300?

kkemot

Neuer User
Mitglied seit
11 Sep 2008
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
moin,

mal ne frage aus einem anderen kontext. ich weiß, dass dies nicht unbedingt die richtige stelle im forum ist.

meine fa. zieht demnächst um. der nutzer, der räumlichkeiten in die wir umziehen, nutzt eine hicom 300. nun sagte mir der techniker, dass die hicom nicht alle telefone unterstützt.

kann mir jemand helfen und mir sagen, welche telefone von der hicom 300 unterstützt werden.
finde im internet leider nichts.

grüße

kkemot
 

Guard-X

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Mai 2005
Beiträge
2,497
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

kkemot

Neuer User
Mitglied seit
11 Sep 2008
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hallo,

über die seite bin ich schon mal gestolpert.

die aufgelisteten endgeräte sind teilweise sehr alt oder extrem teuer.
was passiert wenn man an das telefonnetz, welches mit ner hicom 300 betrieben wird, ein neueres gigaset anschliesst.
kann man dann die funktionen der anlage nicht nutzen?

bin in den sachen noch relativ grün...

ein voip-system ist leider nicht drin, da die anlage nicht uns gehört.
wir sollen sie nur mitnutzen.

danke
 

Guard-X

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Mai 2005
Beiträge
2,497
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Naja, solange nur UP0 Anschlüsse vorhanden sind, kannst du nicht einfach ein Gigaset anschliessen. Andere Ports wie z.B. Analog wurden selten verwendet bzw. sind nur den Faxgeräten usw. vorbehalten.

Frage doch mal nach, welche Ports zur Verfügung stehen. Danach kann man dann seine Endgeräte aussuchen.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,375
Beiträge
2,021,688
Mitglieder
349,965
Neuestes Mitglied
Luuu