Endlich 16Mbit!!!

MichaelBA99

Neuer User
Mitglied seit
18 Jun 2006
Beiträge
56
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi Leute!

Hab am Fr. endlich von 1&1 bekommen, dass bei mir nun nach 2 Monaten von 6000 auf 16000 aufgeschaltet wird. Es hat zwar geheißen, ab sofort, aber nach einer kurzen Mail ans Leitungsmanagment haben sie mir geschrieben, dass es am 5.12.06 aufgeschaltet werden soll. Gehör ich dann zu den ersten Bestandskunden, die nun endlich hogeschaltet werden ?! Naja mal sehen!

Gruß MichaelBA99
 

Skid1982

Neuer User
Mitglied seit
21 Nov 2006
Beiträge
40
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Moin,
das ist wohl ne Standartmail bzw. Brief (haben wir auch bekommen) gewesen, den einige hier im Forum bekommen haben. Wurde in nem anderen Threat auch schon drüber geschmunzelt.

Wollen wir mal schauen, was am 5.12. bei rum kommt.

Grüße
Denis
 

mender

Neuer User
Mitglied seit
7 Okt 2006
Beiträge
64
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
MichaelBA99 schrieb:
Hi Leute!
Gehör ich dann zu den ersten Bestandskunden, die nun endlich hogeschaltet werden ?! Naja mal sehen!

Gruß MichaelBA99

Habe selbst zum 1.9. 3DSL und wurde vor wenigen Tagen von 6000 auf 16000 geschaltet.

gruß
 

grassi2000

Neuer User
Mitglied seit
16 Jun 2005
Beiträge
59
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Irgendwie werden alle am 5.12. umgestellt. Da schlackern den T-Com Leuten ja die Ohren wenn die so viele Leute auf einmal umstellen müssen. Die Frage ist nur warum es gerade der 5.12. ist.

@MichaelBA99 und Skid1982

Hängt ihr auch an nem Analog Devices Port?
 

blauerpeti

Mitglied
Mitglied seit
28 Jun 2005
Beiträge
723
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
....na am 05.12 können DIE allle noch loslaufen und schalten ..am 06.12. sind alle Schuhe "vor der Tür"
 

Fritzman46

Mitglied
Mitglied seit
1 Dez 2006
Beiträge
348
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Der war spitze.:rolleyes: :p
 

felsensteiner

Neuer User
Mitglied seit
10 Aug 2006
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Habe am 11.09.2006 aud 3DSL umgestellt.

Würde dann am 20.11.2006 aus DSL 16000 umgestellt.

Musste dann noch eine neue FritzBox haben, da die alte ( 5050 ) nur Probleme mit 16000 gemacht hat.

1und1 hat mir dann die FirtzBox 5140 im Austausch zugeschickt die Problemlos Ihren Dienst versieht.

Gruß
Michael
 

Skid1982

Neuer User
Mitglied seit
21 Nov 2006
Beiträge
40
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@grassi2000

also ich sag mal so, ich bin noch sehr neu in diesem Gebiet und hatte vorher auch nichts damit zu tun.

Wir haben nen normalen Analoganschluß von der Telekom für 15¤ und ein paar zerrüttelte

Hoffe dass das morgen dann auch geschaltet wird. Scheinen ja wirklich ne Menge zu sein.

Grüße
Denis
 

Skid1982

Neuer User
Mitglied seit
21 Nov 2006
Beiträge
40
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Moin,

also wir wurden heute aufgeschaltet. Nu haben wir irgendwas mit 16600 DL und 1160 UP in der FritzBox stehen.

Wie kann ich den nu messen, was wirklich erreicht wird und welche Dämpfung ich in der Leitung habe.

Also bei Knoppix hatte ich gerade einen Durchschnitt mit W-LAN 54Mbit Stick von ca 1300 bis 1400 kb DL-Rate. Ist das ein guter Wert, kann mir das net so richtig vorstellen ob ja oder nein.

Auf wieistmeineip.de kommt auf jedenfall nicht 16000 an sondern ca. "nur 10000". Woran kann sowas liegen?

Grüße
Denis
 

MichaelBA99

Neuer User
Mitglied seit
18 Jun 2006
Beiträge
56
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi Leute!

Bin heute am 5.12. endlich hochgeschaltet worden! Und zwar um genau 12:15 Uhr!!! Hab fast alle 10 min. reingeschaut! Ist fast wie warten aufs Christkind :rosen: Hatte leider Spätschicht, und habe erst jetzt meine Leitung testen können.

Hier mein Bericht:
Test mit wieistmeineip:
Downloadgeschwindigkeit: 1638kb/s
Uploadgeschwindigkeit: 126kb/s
Ping: 20
Download einer Datei:
ca. 1700kb/s
Upload einer Datei:
ca. 120 kb/s
Signale laut Fritz.Box: siehe Fotos im Anhang

Ist das gut?

Gruß MichaelBA99
 

Anhänge

AndreR

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 Jan 2006
Beiträge
1,579
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also die Leitungswerte sehen gut aus.
Die AUssagekraft eines Speedtests im I-Net ist im übrigen gleich 0
 

MichaelBA99

Neuer User
Mitglied seit
18 Jun 2006
Beiträge
56
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
AndreR schrieb:
Also die Leitungswerte sehen gut aus.
Die AUssagekraft eines Speedtests im I-Net ist im übrigen gleich 0
Hab den Speedtest auch mit dem gleichzeitigen Download von zwei Linux-Versionen proviert, und bin insg. auf ca. 1700kb/s gekommen.

Gruß MichaelBA99
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,829
Beiträge
2,027,156
Mitglieder
350,908
Neuestes Mitglied
Supervect