.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Erfahrungen nach Umstellung auf komplett Tarif?

Dieses Thema im Forum "1&1 DSL" wurde erstellt von sheriff64, 10 Sep. 2008.

  1. sheriff64

    sheriff64 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Feb. 2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,
    mittlerweile könnte ich im CC auf den Tarif komplett wechseln.
    Derzeit habe ich 4 DSL, und erreiche auch die Bandbreite von 16000 kbit/s.
    Meine Frage nun hierzu:
    Hat jemand Erfahrung mit der Umstellung?
    Bleibt es bei meiner Bandbreite, oder kommt es zu Komplikationen nach Wegfall meines Telefonanschlusses bzw. es wird ja wohl meine DSL Leitung neu geschaltet, kann es dann sein das ich eine niedrigere Bandbreite erhalte?
     
  2. Hans Juergen

    Hans Juergen Guest

    Es gibt diverse Berichte, nach denen es zu niedrigeren Bandbreiten kommen kann...bis zum völligen Abbruch und nach Monaten Rückschaltung zur Telekom... Leider erhältst du keine verlässliche Aussage vor der Bestellung...
    Und 1&1 hält sich dabei auch nicht an die eigenen AGBs...
     
  3. sheriff64

    sheriff64 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Feb. 2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Heißt also eher "Finger weg" davon?
    Hört sich jedenfalls nicht so gut an oder?
     
  4. Hans Juergen

    Hans Juergen Guest

    So pauschal ist das nicht zu beantworten... bei vielen geht es ja gut...
    Aber es gibt eben auch verschiedene Berichte, nach denen es Probleme beim Faxen gibt ... Und beim Umzug können keine Nummern mitgenommen werden... Und ... für DAUs zu kompliziert ...
    Die Entscheidung kann dir niemand abnehmen...
     
  5. stbufraba

    stbufraba Neuer User

    Registriert seit:
    14 Jan. 2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe volle Geschwindigkeit, seit ich jetzt an einem anderen Port hänge (Infineon 113.28 H1 14 statt Texas Instruments).

    Die dyn. IP-Adressen stammen nach wie vor aus dem Telekom-Bereich (84.170.xxx.xxx). VoIP-Telefonie ist sehr gut, Faxversand muss ich noch testen.

    Kann nicht klagen.
     
  6. helgolander

    helgolander Guest

    hatte auch 4dsl mit 16 000 kbit/sec und habe vor über einem halben jahr zu komplett gewechselt - da hat sich nach der umstellung gar nix geändert

    kenne noch 2 leute bei denen die umstellung ebenso verlief

    natürlich lässt sich das nicht verallgemeinern -aber "die finger davon lassen "?
     
  7. sheriff64

    sheriff64 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Feb. 2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Schwierige Angelegenheit!:confused:
    Immerhin würde ich mir 20Euro sparen, da ich zur Zeit noch auf einem Isdn Anschluss sitze, den ich nicht unbedingt benötige:confused:
     
  8. stbufraba

    stbufraba Neuer User

    Registriert seit:
    14 Jan. 2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vergaß ich dazu zu schreiben.

    Ich hatte vor dem 02.09. T-ISDN und T-DSL 6000 und da sind rund 25 ¤ Ersparnis monatlich schon ein starkes Argument gewesen.
     
  9. helgolander

    helgolander Guest

    " wer wagt gewinnt "- das motto der südschweden
     
  10. sheriff64

    sheriff64 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Feb. 2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Verlangt die T-Com für die Abmeldung des Anschlusses 60Euro?
     
  11. helgolander

    helgolander Guest

    für den transfer deiner telefonnummer( n ) zu 1&1 verlangt sie was

    ich weiss jetzt aber nicht exakt den preis - habe was im hinterkopf mit ca 8 euro für die erste nummer und dann für die nächsten jeweils um ca 5 euro

    kommt drauf an wieviel du mitnehmen willst

    habs gefunden : ich hab 5,81 euro für die mitnahme meiner festnetznummer ( nur eine ) bezahlt
     
  12. sheriff64

    sheriff64 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Feb. 2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dachte für Abschaltung des Anschlusses zusätzlich ~59 Euro??
    Bin ich da falsch informiert?
     
  13. helgolander

    helgolander Guest

    ich denke , das ist die gebühr für die umwandlung von isdn zu analog , wenn du bei der telekom wechselst

    hier wird aber dein anschluss bei der telekom gekündigt
     
  14. Hans Juergen

    Hans Juergen Guest

    nee, nur wenn du von ISDN auf analog wechselst... Rufnummernportierung ca. 8 Euro für die erste Nummer für weitere je ca. 0,50 Euro...
     
  15. rebuss

    rebuss Neuer User

    Registriert seit:
    21 Nov. 2005
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Was passiert eigentlich mit Handyverträgen beim Wechsel zu komplett? Momentan 4DSL mit kostenloser Sim + 2. für 10 EUR monatlich. Spiele ich den komplettwechsel im CC durch, wird da nirgends mehr irgendwas von den Handyverträgn erwähnt. Ich könnte theorethisch eine kostenlose dazubestellen.

    Wie funktioniert das?

    Danke