[erledigt] DC-DC-Wandler: 10-14V->5V,min.10W,mit galvanischer Trennung gesucht

PsychoMantis

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Dez 2005
Beiträge
2,525
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
38
Ich suche einen DC-DC-Wandler mit galvanischer Trennung.
Eingansspannung ist max. 14V, Ausgang soll genau 5V sein mit mindestens 2A.

Falls jemand einen übrig hat oder weiß wo ich so ein Teil her bekommen könnte, einfach posten.
Ferner interessiert mich wie solche Teile überhaupt funktionieren. Ist da etwa DC->AC + Trafo + AC->DC drin?
 
Zuletzt bearbeitet:

HyBird

Mitglied
Mitglied seit
28 Jul 2004
Beiträge
699
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Warum mit galvanischer Trennung?
Sag uns doch mal wofür das Gute Stück eingesetzt werden soll.
Die ganze Sache mit galvanischer Trennung zu realisieren, ist recht aufwendig und Teuer.
Warum greifst Du nicht auf einen Festspannungsregler vom Typ 78S05 zurück? Die Dinger sind recht robust.
Man darf nur keine Induktiven Lasten ohne Schutzdiode anschließen.
Und für diese hohe Eingangspannung könnte ein Kühlkörper für den 78S05 nützlich sein.

Ist da etwa DC->AC + Trafo + AC->DC drin?
Ja so ähnlich. Zuerst muß die Gleichspannung 14V mittels Zerhacker nach AC gewandelt werden.
Das ist nötig um den Strom Transformieren zu können. Nach der Transformierung muß aus AC wieder DC
werden das geschieht mittels Gleichrichter, anschließend wird diese dann mittels ELKO geglättet.

Das Problem ist hier aber deine Eingangsspannung von 10 bis 14 Volt.
Die Teile der Zerhackerelektronik kann die höhen Ströme nicht ab die bei so niedrigen Spannungen entstehen.
Daher wirst Du es schwer haben einen solchen Konverter zu finden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rammbock

Neuer User
Mitglied seit
16 Jun 2010
Beiträge
114
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Moinsen,

zuerst: Ich habe mal bei meinen üblichen Verdächtigen geschaut. Reichelt und Pollin haben welche im Angebot. Meist aber nur bis 1 Ampere belastbar. Conrad hat einige, welche deine Sezifikationen erfüllen, hat aber Apothekenpreise. Ein Modell kannst du zum Beispiel hier finden.

Kurz zur Funktion: Ein DC/DC Modul (DC = Schwachstrom) wird eben mit zum Beispiel 12 Volt bertrieben und transformiert dann auf 5 Volt herunter. Oder eben hat eine Eingangsspannung von 5 Volt und wird Mittels Spulen auf 12 Volt hochtransformiert.

AC ist ja wieder der Starkstrom, so wie wir ihn aus der Steckdose kennen.
 

HyBird

Mitglied
Mitglied seit
28 Jul 2004
Beiträge
699
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
@Rammbock
Ohne hier nun klugscheißen zu wollen DC heißt mit nichten Schwachstrom sondern Gleichstrom und AC nicht Starkstrom sondern Wechselstrom. Ich will nur nicht das irgend ein armes Licht welches an einem 400V Gleichstrommotor die Aufschrift 400 VDC findet auf die Idee kommt hier handelt es sich um Schwachstrom. Das kann tödlich enden.

@Scolopender
Dieses Modul trifft zwar auf die Spannungsspezifikation zu, jedoch die galvanische Trennung sehe ich hier nicht.
Und billig ist es auch nicht. Da kann man auch den 78S05 nehmen. Der kostet knapp 1 Euro.
 
Zuletzt bearbeitet:

chked

IPPF-Promi
Mitglied seit
20 Nov 2006
Beiträge
4,252
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
38
Da kann man auch den 78S05 nehmen
Beachte aber, dass der 78S05 ein Längsregler ist. Das Teil hat bei der geforderten Leistung gut 20 Watt Verlustleistung.
 

Rammbock

Neuer User
Mitglied seit
16 Jun 2010
Beiträge
114
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
@Rammbock
Ohne hier nun klugscheißen zu wollen
Du hast natürlich vollkommen recht. Könnte wirklich tödlich enden und ich habe mich leiten lassen ... Klar ist deine Aussage richtig, und meine falsch, bezüglich der AC/DC Aussage und deren Begrifsbestimmung.
 

PsychoMantis

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Dez 2005
Beiträge
2,525
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
38
Danke für die konstruktiven Antworten.
Laut Datenblatt ist TEN 10-1211 genau das was ich suche.
Aber mit knapp 40 Euro ist das Teil doch etwas teuer. Es müsste was günstigeres her.
Ca. 20 Euro wäre vertretbar, für alles andere tötet mich mein Weib.
 
Zuletzt bearbeitet:

Urs

Mitglied
Mitglied seit
23 Okt 2004
Beiträge
361
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16

PsychoMantis

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Dez 2005
Beiträge
2,525
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
38
Ja, SCW12A-05 klingt gut und hat auch einen vertretbaren Preis. Nur steht da nichts von galvanischer Trennung.
Oder ist das mit "1500VDC I/O isolation" gemeint?
Der NSD15-12s5 sieht allerdings genau nach dem aus was ich suche. Allerdings haben die 10 Euro Versandkosten.
Bei emtron.de finde ich den NSD15-12s5 für 22,72 incl. Versand.
Nachtrag: So ein Mist. Und ich wollte bei emtron.de bestellen, falls ich es sonst nirgends günstiger finde.
Dann bleibt nur noch darisusgmbh.de - die wollen auch knapp 23 Euro incl. Versand.
So, habe heute (19.09.2011 12:19) dort bestellt. Erhalten am 21.09 gegen 13 Uhr.
 
Zuletzt bearbeitet:

scolopender

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Mai 2008
Beiträge
2,296
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
PsychoMantis schrieb:
Nur steht da nichts von galvanischer Trennung. Oder ist das mit "1500VDC I/O isolation" gemeint?
An dieser Stelle interpretiere ich "I/O" als Input/Output - also ja. Der Blick auf das Blockschaltbild am Ende des von mir angegebenen Datenblatts verstärkt mich in meiner Annahme - aber ich lasse mich durchaus belehren.
PsychoMantis schrieb:
Bei emtron.de ...
Emtron liefert nicht an Privatkunden, siehe hier.

G., -#####o:
 

FSnyder

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27 Dez 2008
Beiträge
2,249
Punkte für Reaktionen
29
Punkte
48
Hi,

naja, das reicht dann nur für eine Woche Krankenhaus. *duckundwech*

Grüße
Snyder
 

ht81

Mitglied
Mitglied seit
26 Feb 2007
Beiträge
584
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Forumsregel:

3. Es dürfen nur solche Geräte bzw. darf nur solche Software angeboten bzw. nachgefragt werden, die einen eindeutigen Bezug zu VoIP bzw. IP-TV haben/hat. Unzulässig sind inbesondere Gebote/Gesuche nach reiner PC-Hardware, Hardwareteilen, Mobilfunkgeräten ohne VoIP-Funktionalität oder einzelnes Handy-Zubehör.
 

George99

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2005
Beiträge
1,591
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
F

foschi

Guest
Ganz schön dreist. Aber ok, nehmen wir Dir mal das Denken ab - verschoben nach Allgemeines ;-)