Erste Freetz-Zusammenstellung -6890- - Hilfe nötig

gilu

Neuer User
Mitglied seit
11 Sep 2009
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Sehr geehrte Forum-Benutzer,
ich habe heute versucht, die Firmware für meinen 6890 LTE-Router freetz vorzubereiten. Ich stelle die richtige Umgebung ein, gehe in die menuconfig und nach langer Zeit der Zusammenstellung und erhalte folgende Informationen:

tools/avm_kernel_config.extract.sh: line 97: /home/foxytech/freetz-devel/tools/avm_kernel_config.extract: cannot execute binary file: Exec format error
make/linux/kernel.mk:147: recipe for target 'source/kernel/ref-grx5-7590_07.01/linux-3.10/arch/mips/kernel/avm_kernel_config_area.6890_lte.en.162.07.03.bin' failed
make: *** [source/kernel/ref-grx5-7590_07.01/linux-3.10/arch/mips/kernel/avm_kernel_config_area.6890_lte.en.162.07.03.bin] Error 1

Ich kann keine Lösung für dieses Problem finden, ich möchte es mit einer älteren Firmware versuchen (diese wird als experimentell angesehen), aber es scheint, dass für FRITZ.Box_6890_LTE.en-de-es-it-fr-pl-nl.162.06 kein Dawnload verfügbar ist .87.image Datei.
Was ich erreichen will, ist OpenVPN auf meinem Router.
Ich hoffe, dass gute Leute hier für Hilfe sind.

Freundliche Grüße

Ps. Entschuldigung für die Sprache, es ist Google übersetzt
 

prisrak1

Neuer User
Mitglied seit
14 Mai 2017
Beiträge
161
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
18
habs angefangen deine Vers. zu bauen. Bei mir gehts ohne Probleme.
 
Zuletzt bearbeitet:

f666

Mitglied
Mitglied seit
6 Apr 2016
Beiträge
246
Punkte für Reaktionen
29
Punkte
28
Bitte überprüfe die Datei /home/foxytech/freetz-devel/tools/avm_kernel_config.extract.
Es sollte ein Shell Skript sein. Existiert /bin/bash?


Bitte hänge deine .config Datei hier an. Welche Distribution verwendest du?
 
Zuletzt bearbeitet:

PeterPawn

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
10 Mai 2006
Beiträge
12,052
Punkte für Reaktionen
718
Punkte
113
Entschuldigung für die Sprache, es ist Google übersetzt
Don't do this for your own questions ... it's nevertheless useful while reading other/foreign posts. Use English as Lingua franca instead - you'll get answers and help from here even in this language.

Es sollte ein Shell Skript sein.
No, this one is usually a binary file - searching with shell code in the whole unpacked kernel for a FDT BLOB, would be extremely slow otherwise.

I'd rather bet, that there the 32-bit runtime files are missing in a 64-bit build system - as far as I know (Freetz uses an own copy of my "avm_kernel_config"), this binary still needs a 32-bit environment to run. The Linux kernel on a box uses 32-bit pointers, too, and it would need some changes to do the used pointer arithmetics with 32-bit in a 64-bit program. If the other parts of toolchain are all x64-based, it's the only place, where the lack of 32-bit runtime files would get noticed.

But as you've mentioned already, the used config file from the questioner is missing ... no real chance to give any useful hints without it - only "educated guesses" are possible until the used configuration file gets provided.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
232,056
Beiträge
2,018,329
Mitglieder
349,366
Neuestes Mitglied
mirc00