.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Ethernet bridge für 7270 mit Gbit LAN

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von aroaro, 13 Dez. 2008.

  1. aroaro

    aroaro Neuer User

    Registriert seit:
    11 Nov. 2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    was wäre eine gute 1Gbit ethernet bridge für 300Mbit WLAN der 7270
    es müsste ein WDS Client mit mind einem 1000er LAN Anschluss sein
    ich finde nur komplette Router und APs mit WDS Funktion - aber meist nur mit 100er LAN
    ich bin schon fast so weit eine zweite 7270 zu kaufen
    ich brauch "nur" die bridge-Funktion 300Mbit WLAN zu Gbit LAN
    danke
     
  2. docsteel

    docsteel Neuer User

    Registriert seit:
    5 Nov. 2005
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich nutze dafür Apple Airport Geräte...die können 802.11 a/b/g/n WLAN und GBit LAN.
     
  3. Verpeiler

    Verpeiler Mitglied

    Registriert seit:
    20 Okt. 2004
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Nettorate bei 802.11n (300 Mbit/s) liegt unter 100 Mbit/s, somit ist eine Gbit LAN-Schnittstelle eigentlich unnötig. 100 Mbit/s reichen somit völlig aus um die 802.11n Schnittstelle mit ausreichender Bandbreite zu bedienen.
     
  4. aroaro

    aroaro Neuer User

    Registriert seit:
    11 Nov. 2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    wenn 100Mbit LAN ausreicht, wäre das ganze einfacher
    ich will eben keinen Flaschenhals einbauen
     
  5. Knuffi

    Knuffi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Dez. 2005
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hat die 7270 Gigabit LAN ?
    Ich dache sie hätte auch nur 100Mbit/LAN.:gruebel:
     
  6. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    @Knuffi, wie kommst du denn da drauf? Natürlich nur 100...

    @aroaro, gibt es alles z.B. hier...
     
  7. aroaro

    aroaro Neuer User

    Registriert seit:
    11 Nov. 2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    ja, die Fritz hat nur 100er LAN - dachte die neuen hätten schon Gbit - aber wenn 100 ausreicht für 300er WLAN ist das ja gut
    naja, da könnte ich mir eine 3270 als Client bei ebay holen
    was bekommt man fürn Durchsatz von einer 7270 bei 100% Verbindung ?
    das Cisco ist schon ein Profigerät, wäre ja besser als der Master
     
  8. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    @aroaro, wie Profigerät, ist doch mit nem Preis von ab 192 ¤ kaum teurer als die Fritz... ;)
     
  9. aroaro

    aroaro Neuer User

    Registriert seit:
    11 Nov. 2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    ja, Neupreis - die 7270 hab ich für 120¤ bekommen
    ich dachte ganz naiv für 50¤ an einen einfachen AP oder Bridge, ohne Router, Voip etc.
    eben "nur" n-WLAN to 1 Ethernet
     
  10. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Zu dem Preis wohl eher nicht! Klick...
     
  11. macciato

    macciato Neuer User

    Registriert seit:
    28 Mai 2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Verstehe ich Dich richtig? Du nutzt ein Airport-Gerät in Verbindung mit der 7270?
    Was ich vorhabe: FritzBox 7270 als Router hängt im Keller. Im Erdgeschoss möchte ich gerne eine Airport Express installieren, über die ich
    1. Musik an meine Anlage streamen und
    2. meinen Festplattenrecorder an den Ethernet-Port der Airport anschließen kann

    Geht das überhaupt? Oder ist der Ethernetport nicht nutzbar, wenn ich die Airport zum Streamen von Musik in Zusammenhang mit der 7270 nutze?
     
  12. docsteel

    docsteel Neuer User

    Registriert seit:
    5 Nov. 2005
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Natürlich geht das. So in etwa läuft das hier auch nur das das Netzwerk hier größer ist und da noch diverse andere Dinge mit reinspielen (WDS, etc.). Aber so wie Du es beschreibst funktioniert das.
     
  13. macciato

    macciato Neuer User

    Registriert seit:
    28 Mai 2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das freut mich zu hören.
    Aber genau damit haben hier im Forum und auch laut diversen anderen Google-Treffern sehr viele Leute Probleme. Laut apple.de kann man den Ethernet-Port der Airport Extreme nur im Client-Modus nutzen. Ich würde die Airport Extreme aber eben gerne noch zusätzlich als Repeater (WDS) im Zusammenhang mit der FritzBox nutzen. Beides geht aber wohl nicht, richtig?