EU-Breitbandstudie - Helfer gesucht

eagle30

Neuer User
Mitglied seit
4 Jun 2006
Beiträge
113
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Was haltet Ihr davon ?
Die Langzeit-Untersuchung (2 Jahre) wird von der Fa. SamKnows durchgeführt. Man bekommt eine "Whitebox" zugeschickt, die an den Router angeschlossen wird. Nach Ablauf der Testzeit von 2 Jahren wird diese unentgeltlich überlassen.

Lest bitte selbst: http://www.samknows.eu/index.php/de
 

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,925
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Uih... was machen die denn? Meinen Computer ausspionieren?

Unsere Whiteboxes laden etwa 3 GB per Monat herunterladen und etwa 1 GB hochladen. Sollten Sie einen Dienst mit einem niedrigen Download-Volumen verwenden, raten wir Ihnen davon ab, sich zu registrieren. Zumindest sollten Sie uns aber darüber informieren, sodass wir ein anderes Testprofil anwenden können.
 
H

Hans Juergen

Guest
Hhmm, es fehlt ein Impressum... Geschäftsbedingungen gibt auch nur in Englisch...

Aber hier gibt es eine ausführliche Beschreibung der Tests
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Linksys-User

Mitglied
Mitglied seit
24 Aug 2009
Beiträge
217
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wie ist die Whitebox mit meinem Netzwerk verbunden?
Die Whitebox wird zwischen Ihrem bestehenden Router und Ihren vernetzten Computern platziert. Alle Geräte, die bisher durch Ethernet-Kabel mit Ihrem bestehenden Router verbunden waren, werden stattdessen mit der Whitebox verbunden. Dies stellt sicher, dass das SamKnows-Gerät immer feststellen kann, wenn das Netzwerk in Gebrauch ist und keine Tests ausführt, wenn Sie Ihre gesamte Bandbreite benötigen.
Ich für mich hab daran kein Interesse.

Es klingt so, als wäre diese Whitebox quasi das Bonbon, aber was soll ich nach zwei Jahren damit anstellen? Überträgt die Kiste dann weiterhin Daten an diese Firma?
 

Ohrenschmalz

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Apr 2006
Beiträge
805
Punkte für Reaktionen
27
Punkte
28

eagle30

Neuer User
Mitglied seit
4 Jun 2006
Beiträge
113
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Also ich frag mich, wer sich solche einen potenziellen Big Brother ins Haus holen will. Gutgläubige User werden das evtl. machen, ich jedenfalls nicht.
Man weiss nie, was nun übertragen oder ausgelesen / mitgetracked wird.