.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Eumex 404 an FB_Fon-WLan weiternutzen?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von clainu, 11 Nov. 2006.

  1. clainu

    clainu Neuer User

    Registriert seit:
    23 Juli 2006
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    :( Hallo Leute,
    Ein Bekannter hat sein ISDN gekündigt und hat nur noch Analog Anschluß, da er aber mehrere analog Telefone an der Eumex hatte, meine Frage:
    Könnte er diese Eumex an der FB -Fon-Wlan weiter nutzen, als reine Telefonanlage?
    Vielleicht hat hier jemand einen Tipp für mich?

    gruß ulli
     
  2. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo Ulli,
    könnte er, wenn die Box einen internen S0 hat. Sonst die analogen an FON1-X.
     
  3. clainu

    clainu Neuer User

    Registriert seit:
    23 Juli 2006
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten morgen Horst,
    Was heist <internen S0> diese FB Fon Wlan hat ja einen ISDN Steckplatz, da aber diese Box nur für 2 Telefone ausgelegt ist, meine Bekannten aber diesen Verbindungsservice und weiterleiten von Gesprächen dieser Eumex (von Tel. 11 auf 13 oder 14 etc..) nutzen möchten, war mein Gedanke halt, die Eumex nur als reine Telefon anlage zu nutzen!?
    Da ich mich nur in analog auskenne, also reihenschaltung etc.. wäre die Frage wie wird sich die Eumex verhalten, denn ich möchte den Leuten nichts kaputt machen.

    gruß ulli
     
  4. Marsupilami

    Marsupilami IPPF-Promi

    Registriert seit:
    31 Jan. 2006
    Beiträge:
    4,998
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Die Übersicht über alle FritzBoxen findest du hier!

    Wenn 3 analoge Anschlüsse ausreichen, einfach eine der FritzBoxen mit bis zu 3 analogen Fon-Anschlüssen nehmen. Wenn es mit der Eumex weiter laufen soll, eine Box mit internem S0 für ISDN nehmen.
    (Nur die 5012 wird euch definitiv nicht weiter helfen. Die funktioniert nur am ISDN-Anschluss.)

    EDIT: Habe viel zu langsam geschrieben... :) Analog mit Reihenschaltung? Nie gehört.
    Wenn du irgendeine Box mit internem S0 nimmst, kannst du an diesen die Eumex anschließen. Also einfach den Stecker nehmen, der von der Eumex jetzt im NTBA steckt und den in die FritzBox in die Buchse "Fon S0".
    Was du mit "Verbindungsservice" meinst, ist mir zwar nicht ganz klar. Wenn du damit internes Telefonieren, vermitteln von Gesprächen meinst: Das geht auch direkt mit der FritzBox. Dafür braucht man keine zusätzliche Telefonanlage.
     
  5. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ist dir Marsupilami's Erklärung schlüssig?

    @Marsu: Tobias, er meint mehrere analoge Leitungen zusammen Schalten, das alle Telefone läuten, als wenn es eine Leitung wäre. ;)
     
  6. clainu

    clainu Neuer User

    Registriert seit:
    23 Juli 2006
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    DANKE Leute,
    Werde mich mal am Sonntag dran machen.

    gruß ulli
     
  7. Marsupilami

    Marsupilami IPPF-Promi

    Registriert seit:
    31 Jan. 2006
    Beiträge:
    4,998
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36