.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

fax4box findet 5012 im LAN nicht

Dieses Thema im Forum "AVM-Software" wurde erstellt von boba23, 10 Jan. 2009.

  1. boba23

    boba23 Neuer User

    Registriert seit:
    21 Aug. 2006
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    versuche seit ein paar Tagen meine 5012 zum Faxen zu nutzen. Meine Box hängt an einem eigenen Interface an meinem Linux Router.

    Mein Lan besteht aus 2 Netzen:

    10.0.187.0/24
    und
    10.0.189.0/24 (hier hängt die 5012 drin mit der IP 10.0.189.244)

    Versuche nun Fritz4Fax auf einem WinXP PC im 10.0.187er subnet zu installieren und krieg aber nur immer die Meldung, dass die Fritzbox nicht gefunden wird. Hab auch schon die IP der Box wie in div. Threads zu lesen in der Registry eingetragen, aber das hilft auch nichts.
    Ist hier jemand mit einem ähnlichen Setup, sprich Fritzbox in einem anderen Subnet als der Client PC, der mir erklären kann wie ich Fritz4Fax installiert und zum laufen bringe? Hab über die Suchfunktion nichts gefunden was mir weiterhelfen würde ....

    Danke,

    boba
     
  2. Pikachu

    Pikachu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    2,349
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Land des Frankenweins
  3. boba23

    boba23 Neuer User

    Registriert seit:
    21 Aug. 2006
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Box hat die IP 10.0.189.244 (wie gesagt, ist NICHT im gleichen Netzsegment wie meine Client PCs, die sind im 10.0.187er Netz).

    Hier die Screenshots ...
     

    Anhänge:

  4. Pikachu

    Pikachu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    2,349
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Land des Frankenweins
    #4 Pikachu, 10 Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 11 Jan. 2009
    Hallo,
    Ich nehme an da stimmt was nicht
    mit dem DNS server nicht sonst müsste
    die IP auch im Fritz,Box Feld stehen.
    Was mich wundert, das das Tool auf die
    Box zugreifen kann, sonst würde ja nicht
    die Seriennummer/Version/Hersteller angezeigt,
    wenn keine verbindung bestehen würde.

    Kannst du unter WinXp im Browser unter
    Fritz.box auf die Box zugreifen?!
    oder mit 169.254.1.1 oder 192.168.178.254 oder
    192.168.178.1 oder 192.168.179.1

    Vielleicht hilft das hier UPNP Das FRITZ!DSL Startcenter meldet "Keine unterstützte Hardware"

    Trag mal in der Netzwerk Karte die IP der
    Box unter Gateway unter DNS Manuel ein

    Gruß Erwin
     
  5. boba23

    boba23 Neuer User

    Registriert seit:
    21 Aug. 2006
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ok, bin jetzt mal en Schritt weiter, konnte weder über "fritz.box" noch über die 192.168.178.1 auf die Box zugreifen.
    Beides hab ich jetzt am Linux router (der auch DNS Server ist, DNSMASQ läuft da) gerichtet. Kann vom XP Client nun auch über fritz.box und die 192er IP auf die Box zugreifen, im Capi Tool steht jetzt auch die IP in fritz.box feld wie du sagtest.
    Nur die Installation bricht immer noch ab mit der Meldung keine Box gefunden ...

    boba
     
  6. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,

    vielleicht versuchst du es mal mit festen Routen... :rolleyes:
     
  7. boba23

    boba23 Neuer User

    Registriert seit:
    21 Aug. 2006
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Was meinst du genau? Feste Routen wo? Wäre mir neu, dass in meinem LAN OSPF, BGP oder sonst was dynamisches läuft :)
    Ich denke weniger, dass es ein Routing Problem ist, da ich von der Fritz aus (Console) problemlos den Client erreiche und umgekehrt genau so, per Ping oder Telnet oder HTTP.

    boba
     
  8. boba23

    boba23 Neuer User

    Registriert seit:
    21 Aug. 2006
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hier die Routing Table der Fritz:

    Kernel IP routing table
    Destination Gateway Genmask Flags Metric Ref Use Iface
    192.168.178.0 0.0.0.0 255.255.255.0 U 0 0 0 lan
    10.0.189.0 0.0.0.0 255.255.255.0 U 0 0 0 lan
    0.0.0.0 10.0.189.1 0.0.0.0 UG 9 0 0 lan

    Wenig spektakulär, und viel statischer geht's wohl kaum :)

    boba
     
  9. Pikachu

    Pikachu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    2,349
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Land des Frankenweins
    Hallo,

    Kannst du in WinXp jetzt auch im Browser
    normal surfen, denn das wird vorher
    ja nicht gegangen sein, ohne DNS Server
    der jetzt nach deiner änderung zu gehen scheint,
    dann kann es nur noch an eine fehlende UPNP
    unterstützung liegen, die Linux nicht durchlässt.

    Du kannst aber das FritzSoftwareUpdate hier:
    http://www.ip-phone-forum.de/showpost.php?p=1247876&postcount=4
    ohne Probleme Installieren, aber dazu brauchst
    du eine FritzCD.

    Das Fax Programm ist das gleiche wie in Fax4Box.



    Gruß Erwin
     
  10. Feuer-Fritz

    Feuer-Fritz Guest

    Bei Bedarf (CD) reicht eine PN ;-)
     
  11. boba23

    boba23 Neuer User

    Registriert seit:
    21 Aug. 2006
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    #11 boba23, 10 Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 10 Jan. 2009
    Also am Linux Router sollte es nicht liegen, zwischen den Netzen läßt iptables/netfilter alles durch. Da wird nix gefirewalled. Sollte also auch UPNP durch gehen ....
    Und klar kann ich normal surfen, ich hab fritz.box nur in der /etc/hosts Datei konfiguriert, damit dnsmasq die Anfragen der Clients bzgl. "fritz.box" mit 10.0.189.244 beantwortet.
    Ok, dann werd ich mal die CD suchen .... das wird ne Freude :)
    Kriegt man die evtl. auch irgendwo zum Download? ;-)

    Noch was, ich hab übrigens DS-Mod auf der Box laufen, könnte das ein Problem sein? Der capi over tcp dienst läuft aber auf jeden Fall auf der Box, hab ich gecheckt.

    boba
     
  12. Feuer-Fritz

    Feuer-Fritz Guest

    Fasse bitte Beiträge kurz hintereinander bitte über die Ändern-Funktion zusammen, danke Dir ;-)
     
  13. boba23

    boba23 Neuer User

    Registriert seit:
    21 Aug. 2006
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Kurze Frage zu dem Update dann noch ... das installiert mir praktisch ne neuere FritzFax Version, die dann laufen sollte? Versteh ich das richtig?

    boba
     
  14. Pikachu

    Pikachu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    2,349
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Land des Frankenweins
    Ja, das ist die gleiche nur die Aktuelle Version 3.07.59
    und lad mal oben FRITZ.zip

    Gruß Erwin
     
  15. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ok, statischer geht es wirklich nicht! :)

    OK, dann versuch die Installations-Exe mal mit
    Code:
    fritz!fax_3_07.exe -ip:10.0.189.244
    zu starten. ;)
     
  16. boba23

    boba23 Neuer User

    Registriert seit:
    21 Aug. 2006
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Also, scheint zu funktionieren :) Hab das Update Installiert, also FritzFax 3.07 da hat er während der Installation nich gemeckert und alle lief gut ....
    Druckertreiber hat er auch installiert, und ich hab grad ma zum testen en Fax an mein Handy geschickt, das hat zumindest ma geklingelt. Werd ma en Internet Fax Dienst für nen richtigen Test nehmen ....

    Danke an alle erst mal :)

    boba
     
  17. Feuer-Fritz

    Feuer-Fritz Guest

    Dann bitte aber noch ein Feedback dazu ;-)
     
  18. boba23

    boba23 Neuer User

    Registriert seit:
    21 Aug. 2006
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Eh Feedback? Wo? Was genau willst du hören? :)
     
  19. Feuer-Fritz

    Feuer-Fritz Guest

    Dazu natürlich ;-)
     
  20. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Na, ob du es mit dem Parameter der IP gemacht hast?