.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Faxversand und Empfang nicht möglich da AVM 7050 immer auf Internet umschaltet

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Tell, 4 Jan. 2007.

  1. Tell

    Tell Neuer User

    Registriert seit:
    4 Jan. 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe auch das ewige Faxproblem mit der FBF 7050
    Analoganschl
    AVM 7050 Fon WLAN
    Analogtel
    win xp
    DSL 6000 mit Flat und Voip Flat bei t-online

    Ich habe mir bei AVM das Fritz Fax 306 heruntergeladen und es inst. Inst. völlig problemlos.
    Capitreiber habe ich mit #96*3* aktiviert.

    Aber Versand und Empfang funzt nicht Versand wird nach kurzer Zeit immer abgebrochen.
    Mir ist bekannt das Fax über Voip sehr problematisch wenn nicht sogar unmögl. ist.

    Bei jeder Nummer die versucht wird anzuwählen schaltet die Box auf Voip als Anwahl über Internet um, ich vermute deshalb kommt es zum Abruch.

    Bei der Einstellung in der Box habe ich aber die Wahlregeln so eingestellt das ich zu der Nummer zu der ich ein Fax schicken will die Wahlr. auf Wahl durch Festnetz eingestellt ist.

    Telnr. im Ausland sind bei mir auch alle bei den Wahlr. als Festnetzwahl eingestellt.
    Fax ins Ausl. geht auch nicht Die Leuchtdiode an der Box ist beim Anwählen auch bei Internettelefonie an.

    Kann mir jemand helfen ?
     
  2. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    mit einer 7050? Welche Firmware?

    Das ist sehr merkwürdig, denn Faxen über VoIP mittels FritzFax4Box geht erst ab den Labor Firmware Versionen bzw. der daraus resultierenden 04.29, die es aber nur für die 7170 gibt.

    Bist du sicher, dass es wirklich Verbindungen über Internet sind? Hast du das in der Rufliste kontrolliert?

    Viele Grüße

    Frank
     
  3. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,115
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Fax über VoIP geht mindestens seit Version xx.04.20, die aber nur einige Boxen ab Werk haben (meine 7150 z.B.).

    Mit der .25 sollte es also auch gehen.

    @Tell: Die Wahlregeln werden nur beachtet, soweit es um Wahlsperren geht. Die Verbindung wird nur mit Hilfe des Controllers und der in Fritz!Fax eingetragenen Nummer bestimmt.
    Ich hatte letztens mal den ersten Beitrag im Fax4Box-Thread enstprechend ergänzt:
    http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=88194
     
  4. borstel02

    borstel02 Neuer User

    Registriert seit:
    21 Dez. 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Fax mit der FBF7170

    Hallo
    Ich habe folgendes Problem . Ich habe an meine Box eine ISDN Anlage angeschloßen und an diese 2 analoge Telefone und an den Tel-Anschluß 1 der Fritzbox habe ich ein Faxgerät angeschlossen. Mein Problem ist nun das ich mit den 2 Telefonen über voip und Festnetz erreichbar bin und über voip telefonieren kann nun ist nur das Problem dass das Faxgerät auch über voip rauswählt und kein Fax absenden kann .Kann mir jemand mal ne Schritt für Schritt Anleitung oder ein paar Tipps geben!
    vorab schon mal besten Dank
     
  5. Tell

    Tell Neuer User

    Registriert seit:
    4 Jan. 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @ Frank, die Ruflisten brauche ich ja nicht zu kontrollieren, weil ich will ja kein Fax mit Voip, sondern ganz normal über Festnetz und das geht nicht wie schon oben beschr. bricht die Verbindung ab.

    Firmware: 14.04.25

    @ DM 41
    Hallo, vielen Dank für die Erklärung, aber mein Prob. ist damit noch immer nicht gelöst.
    Ich habe alles genaus eingestellt und beachtet wie in http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=88194 beschrieben aber kein Versand und auch kein Empfang
    Was kann ich noch tun ?
     
  6. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,115
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Auch Controller 4 manuell eingetragen als ISDN-Controller?
     
  7. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    Die Aussage kann man so deuten, dass die Verbindung übers Festnetz abbricht. Ist das so?
    Ich habe verstanden, dass du übers Festnetz faxen willst, aber auch das kann schief gehen. Ich bin bislang nicht davon überzeugt, dass die Verbindungen tatsächlich über VoIP aufgebaut wurden. Deshalb solltest du das in der Rufliste kontrollieren. Vielleicht sind die Faxe ja gescheitert, obwohl sie übers Festnetz gingen? Das passiert besonder häufig beim Faxen an UMS Nummern.

    Viele Grüße

    Frank