.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Frage] FB 3170 hinter Kabelmodem

Dieses Thema im Forum "Freetz" wurde erstellt von trent2, 24 Dez. 2011.

  1. trent2

    trent2 Neuer User

    Registriert seit:
    31 Jan. 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin,
    bei der FB3170 fehlt mir in der Konfiguration unter den Internetzugangsdaten die Box mit der Auswahlmöglichkeit 'Internetzugang über DSL' oder 'Internetzugang über LAN 1'.

    Habe ich mit Freetz die Möglichkeit die Anschlussauswahl in das Menue einzubauen?

    VG
    Schorsch
     
  2. sf3978

    sf3978 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Dez. 2007
    Beiträge:
    7,711
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wenn das möglich wäre, wird deine FB 3170 dann ATA-fähig?
    Liste der Boxen die am Kabelanschluss betrieben werden können. Ist diese Liste von AVM, nicht (mehr) vollständig?
     
  3. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,761
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Die 3170 kann im ATA-Modus die Ports nicht trennen (Problem des Switch), daher ist dieser Modus nicht möglich.

    Gruß
    Oliver
     
  4. trent2

    trent2 Neuer User

    Registriert seit:
    31 Jan. 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Merci!
    Braucht noch jemand eine günstige 3170.... ;-)

    Schorsch
     
  5. RalfFriedl

    RalfFriedl IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    22 Apr. 2007
    Beiträge:
    12,343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kommt darauf an, was günstig heißt. Wirklichen Bedarf habe ich nicht, aber manchmal ist es praktisch, verschiedene Boxen zum Testen zu haben.
     
  6. fb100

    fb100 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Apr. 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    München Barcelona New York
    Hallo
    Es geht sehr wohl. Die Funktion ist aber nur sichtbar,
    wenn Du im Firefox bei Ansicht - Webseiten-Stil auf kein Stil einstellst.
    Dort ist dann Internet über LAN 1 sichtbar und die anderen Einstellungen

    Bin grade mit 3170 hinter Kabelmodem im Internet ...

    VG G. Konrad
     
  7. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,000
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    Du hast hier einen alten Thread vorgeholt, nur um uns mitzuteilen, dass die Firewall-Funktionen deiner Fritzbox am Kabelanschluss jetzt ausgeschaltet sind?
     
  8. fb100

    fb100 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Apr. 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    München Barcelona New York
    Erzählst Du immer so einen Quatsch früh um 8 ?
    Laß es sein
     
  9. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,761
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Man kann den Switch der 3170 im Modus "Internet über LAN 1" betreiben. Dabei kann man aber vom Internet auf die Clients zugreifen, weil der Switch die Ports nicht trennt.

    Gruß
    Oliver