.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FB 7050 an 7270

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon als ATA" wurde erstellt von Nachor, 10 Okt. 2008.

  1. Nachor

    Nachor Neuer User

    Registriert seit:
    10 Okt. 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Rhein Main
    Hallo zusammen als Neuling hoffe ich mal das dies der richtige Bereich des Forums ist. Im Besitz bin ich von einer FB 7270 und einer FB 7050.
    Die 7050 hat die aktuelle Firmware 14.04.33. Die 7270 hat die Firmware 54.04.63-12461.

    Ok nun zu meinem Problem: FB 7270 steht im Dachboden, dort sind zwei PC per LAN angeschlossen. Dort ist auch der DSL Anschluss. Nun möchte ich einen weitere PC im 1 UG per WLAN anschliessen. Die Repeater Funktion habe ich schon probiert ist aber nicht sehr zufriedenstellend. Jetzt habe ich mir gedacht die FB 7050 per KABEL an die 7270 anzuschliessen (Kabel in 1 UG vorhanden )und dann dort das WLAN der 7050 zu nutzen. Zum Testen habe ich erstmal beide FB nebeneinander und die FB 7050 über LAN A an eine der LAN Ports der 7270 angeschlossen. Im Menü der 7050 "Verbindung über LAN A " ausgewählt.
    Auch die weiteren Einstellung sind so wie hier im Forum beschrieben. Nachdem ich jetzt seit heute Mittag rumprobiere gebe ich auf und frage hier nach.
    Ist das überhaupt möglich und wenn ja wo ist der Fehler?

    Wenn ich die der FB 7050 (Slave) an die 7270 anstecke scheint keine IP per DHCP zugewiesen zu werden, zumindest sieht man nichts in der Übersicht
    danke
     
  2. Feuer-Fritz

    Feuer-Fritz Guest

    verpass der 7050 eine fixe IP und gut ist das ;-)
     
  3. Nachor

    Nachor Neuer User

    Registriert seit:
    10 Okt. 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Rhein Main
    #3 Nachor, 10 Okt. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 10 Okt. 2008
    Schon probiert. Mein 7270 (mASter) hat die 192.168.49.1.
    Die 7050 hatte auch schonmal die 192.168.49.201 ... oder oder oder.

    Zugriff auf das Startmenu der FB von eine PC der per LAN oder WLAN an der 7050 hängt geht aber kein WWW
     
  4. Feuer-Fritz

    Feuer-Fritz Guest

    Gib der 7270 mal die .1 am Ende und der 7050 die .2 und versuchs nochmal.
     
  5. 2bright4u

    2bright4u Neuer User

    Registriert seit:
    6 Feb. 2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  6. stinkstiefel

    stinkstiefel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Feb. 2006
    Beiträge:
    1,664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gateway und DNS auf der 7050 richtig eingestellt?
    Clients an der 7050 befinden sich in einem anderen Subnetz als an LAN A anliegt?
    Besser wäre wohl DHCP auf der 7050 zu deaktivieren der Box eine IP aus dem Subnetz der 7270 zu geben und mit irgend einem LAN-Port (nur nicht LAN A) mit der 7270 zu verbinden.
     
  7. Nachor

    Nachor Neuer User

    Registriert seit:
    10 Okt. 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Rhein Main
    den FRED habe ich schon durch BEVOR ich mein Problem hier kund getan habe... grrr.
    entbranden der 7050 ?? Was bringts ??
     
  8. Nachor

    Nachor Neuer User

    Registriert seit:
    10 Okt. 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Rhein Main
    #8 Nachor, 10 Okt. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 10 Okt. 2008
    GW und DNS auf der 7050 ist doch die IP der 7270 richtig ??
     
  9. stinkstiefel

    stinkstiefel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Feb. 2006
    Beiträge:
    1,664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei der Variante über LAN A ja, wenn du aber an Stelle von LAN A irgend einen LAN-Port verwendest ist GW und DSN egal.

    Was heisst oder oder oder? Bei der Variante über LAN A muss die 7050 eine IP abweichend vom Subnetz der 7270 bekommen nur für WAN (LAN A) bekommt Sie dann eine aus dem Netz der 7270.
     
  10. Nachor

    Nachor Neuer User

    Registriert seit:
    10 Okt. 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Rhein Main
    Also kannst du das mal für "Müde" erklären.

    Im Moment steht in der 7050 folgendes: Internet über LAN A, Vorhandene Internetverb im Netzwerk mibenutzen (IP Client)

    IP Adresse manuell festlegen: 192.168.49.201 NM 255.255.255.0 GW 192.168.49.1 DNS 192.169.49.1.

    Angeschlossen ist der LAN A der 7050 am LAN 4 der 7270
     
  11. stinkstiefel

    stinkstiefel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Feb. 2006
    Beiträge:
    1,664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nö, wenn du wieder "munter" bist dann am besten noch einmal lesen >> verstehen >> umsetzen.
     
  12. Nachor

    Nachor Neuer User

    Registriert seit:
    10 Okt. 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Rhein Main
    wieder wach.. aber geht trotzdem nicht. von der zweiten FB, also der 7050 geht kein Weg in WWW. Auf der HauptFB ist auch nicht zu sehen ob sich die 7050 überhaupt eine IP via DHCP gezogen hat. aber auch ohne DHCP gehts nicht ??
     
  13. stinkstiefel

    stinkstiefel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Feb. 2006
    Beiträge:
    1,664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Muss Sie ja nicht, hast du für LAN A fest eingestellt. Ich schlage vor du liest noch einmal etwas genauer und dabei stellst du dir die Frage welche IP-Adresse hat die 7050 und welche IP-Adresssen bekommen Clients an der 7050.