Fb 7050 Dns

NEMESISxnc

Neuer User
Mitglied seit
31 Okt 2006
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo, habe nun ne Menge threads in dem Forum gelesen, meine Fritzbx Telnetfähig gemacht und etwas rumgespielt.... ohne Erfolg

FB 7050 läuft als Router, mit 2 angeschlossenen PC

Was möcht ich:
Das die Fritzbox im Internet andere DNS-Server nutzt


31.10.06 21:55:59 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: ...., DNS-Server: 217.237.149.225 und 217.237.150.188, Gateway: 217.0.116.26


Diese DNS-Server sollen von mir gewählte sein, aber es nimmt einfach immer wieder die da oben :(

Bin verzweifelt, gibs ne Lösung für das Problem?

Danke im Vorraus
 

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
17,571
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
36
Hallo,

schon mal in der /etc/resolv.conf rumgespielt?

Viele Grüße

Frank
 

NEMESISxnc

Neuer User
Mitglied seit
31 Okt 2006
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Jup, da und in der var/flash/ar7.cfg sind diese

dns1 und dns2 einträge die unter "(host)" stehen angepasst.

Die Box ignoriert dass aber scheinbar :(


Noch jemand ne idee? :rolleyes:
 

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
38
Nö!

Die DNS sind die deines Providers t-online. Wirst du da nicht zwangsweise hingeführt, wie sollen die denn sonst Abrechnen?
 

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
17,571
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
36
Hallo,

nee, die DNS Server haben mit der Abrechnung nix zu tun, die kann man relativ frei wählen, ich nehme für Analysezwecke gern mal die meines Arbeitgebers.

Ich weis allerdings nicht, wie man sie in der Fritz verändert. Ich hätte erwartet, das ein Ändern der resolv.conf was ausmacht.
Man kann sie natürlich auch im PC fest vorgeben. Wozu brauchst du andere DNS Server? Müssen sie wirklich schon in der Box bekannt sein, oder reicht es, wenn dein PC sie kennt?
Und woher weist du eigentlich, dass die Box nicht die von dir angegebenen benutzt?

Viele Grüße

Frank
 

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
38
@frank_m24: Sorry, nehme ich zurück (weiß auch nicht warum ich das... )! :crazy:

Bin mit dem ds-mod von Oliver z.Zt. nicht so vertraut, aber könnte er die DNS-Server da nicht ändern?

EDIT: habe gerade dien Post von Andre wiedergefunden, geht auch so: http://www.ip-phone-forum.de/showpost.php?p=454802&postcount=2

EDIT1: Geht auch im ds-mod!
 
Zuletzt bearbeitet:

NEMESISxnc

Neuer User
Mitglied seit
31 Okt 2006
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
wissen tu ich das, weils sie das in dem Log unter System anzeigt, welchen dns, gateway und ip sie gerade nutzt.

Geändert hab ichs laut thread schon :/

Wie gesagt kein Erfolg....

kann man das irgendwie "eingebrannt" sein von seiten 1und1? :noidea:
 

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
17,571
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
36
Hallo,

NEMESISxnc schrieb:
wissen tu ich das, weils sie das in dem Log unter System anzeigt, welchen dns, gateway und ip sie gerade nutzt.
Also im Log zeigt sie die an, die sie vom Provider bekommen hat. Das müssen nicht zwangsläufig die sein, die sie auch benutzt.

Dennoch scheint es wohl nicht zu gehen, beckmann versucht es auch schon seit einem Jahr:
http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=86191

Viele Grüße

Frank
 

NEMESISxnc

Neuer User
Mitglied seit
31 Okt 2006
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Alles klar, belibts eben :rolleyes:

Bin auch bald nutzer von 3DSL das könnte die Probs beheben insofern ich nich auf Tcom leitungen lande


danke euch erstmal
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,840
Beiträge
2,027,318
Mitglieder
350,932
Neuestes Mitglied
dengel80