.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FB 7270 + 1 Analogtelefon + 1 MT-C ; Anrufbeantworter geht nicht

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Chatwalker, 7 Nov. 2008.

  1. Chatwalker

    Chatwalker Neuer User

    Registriert seit:
    26 Juli 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moinsen

    Habe die 7270 mit einem Analogtelefon (Sinus 700K) und einem MT-C in Betrieb genommen. Der Anrufbeantworter ist nicht dazu zu bewegen, dass Gespräch anzunehmen. AB ist aktiv geschaltet. USB-Stick vorhanden. Über das MT-C kann der AB an/aus geschaltet werden und wird auch im Display angezeigt. Das abören der Ansage funktioniert ebenfalls über beide Handgeräte. Der AB geht halt nur nicht ran! :mad:
    Annahmeverzögerung sowohl mit 5 sec als auch mit 20 sec getestet.

    Hat jemand eine Idee???????? Wäre hierfür sehr dankbar.

    Gruß,
    Chat
     
  2. loeben

    loeben IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Okt. 2006
    Beiträge:
    4,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Systemarchitekt
    Ort:
    im sonnigen Süden
    Meine Glaskugel fragt nach allen möglichen Firmware Ständen. Kann es sein, daß Du die auch nicht weißt?
    Welche Nummer has Du für den AB angegeben und welche Nummer erscheint in der Anrufliste (mit allen Prefixen bitte)?
     
  3. *Marzl

    *Marzl Neuer User

    Registriert seit:
    29 Aug. 2006
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Kreis Görlitz
    ich vermutete mal ganz stark der AB soll auf einer Festnetznummer rangehen. Diese ist aber unter Einstellungen/Telefonie/Telefoniegeräte Reiter Festnetz nicht eingetragen.
    Die automatische Einrichtung kennt ja die Festnetznummer nicht, somit ist sie auch nicht hinterlegt.
    Trag sie ein, dann funktionierts.
    Hatte dies letzte Woche erst bei einer Verwandten.

    Gruß Marzl