.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Frage] FB 7320 als Ap und DECT-Station an normaler Telefondose

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von scalpel, 16 Feb. 2012.

  1. scalpel

    scalpel Neuer User

    Registriert seit:
    18 März 2006
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Baden
    Hi,

    ich habe folgende Konfig:

    - KabelBW ISDN mit FB6360 mit 4410 USB am SO-Port (alle Rufnummern werden an die 4410 weitergeleitet und dann im Haus entsprechend zugewiesen)

    - jetzt habe ich ein defektes DECT Telefon das durch ein FirtzFon ersetzt werden soll

    - wie schließe ich die FB7320 an die normale Telefondose an damit ich über das FritzFon telefonieren kann?

    Die Fritzbox hängt als AP im Hausnetz (LAN)

    Danke
     
  2. Telefonmännchen

    Telefonmännchen IPPF-Promi

    Registriert seit:
    22 Okt. 2004
    Beiträge:
    5,393
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nordwürttemberg
    Gar nicht, denn diese Box hat keinen Telefoneingang. Die einzige Möglichkeit ist, die FritzBox am SIP-Registrar der 6360 anzumelden. Allerdings scheint es da derzeit noch etwas zu beachten zu geben.

    Gruß Telefonmännchen
     
  3. scalpel

    scalpel Neuer User

    Registriert seit:
    18 März 2006
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Baden
    Danke für die kompetente und für mich ausreichende Info.