FB 7490 mit Fritz!OS 07.21 Faxempfang gestört

McMephisto

Neuer User
Mitglied seit
6 Dez 2020
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo Zusammen,

ich habe ein FB 7490 mit dem aktuellem Fritz!OS 07.21. Eine Nummer habe ich dem internen Fax zugewiesen. Der Faxempfang hat bisher funktioniert.

Anfang der letzten Woche waren massive Störungen hier im Ortsteil. Sämtliche Leitungen waren für ca. einem Tag tot oder gestört.

Der Anbieter ist die die Telekom mit dem Produkt Magenta Zuhause regio.

Nun tritt das Problem auf, das einige Fax ganz normal durchkommen, aber ein Teil leider nicht.

Folgende Fehlermeldung erscheint dann in der FB unter System/Ereignisse:

04.12.20
07:52:17
Integrierter Faxempfang wurde aktiviert auf USB-Speicher 'ST2000DL-003-9VT166-01'.

04.12.20
07:52:13
Internettelefonie mit XXXXXXXXXX über sbc01.plusnet.de war nicht erfolgreich. Ursache: Temporarily not available (480) [3 Meldungen seit 04.12.20 07:52:03]



Das ankommende Fax wird scheinbar nicht erkannt. Die Faxnummer habe ich durch XXXXXXXXXX ersetzt.

Hat jemand eine Idee?

Wenn weitere Daten benötigt werden, werde ich diese gerne hier einstellen.

Danke im Voraus!

Liebe Grüße

McMephisto
 

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
13,353
Punkte für Reaktionen
457
Punkte
83
Moin


Die Fehlermeldung ( Temporarily not available ) sagt klar aus, dass da gerade kein Endgerät registriert ist, auf der Zielrufnummer.
Also kein Fehler auf deiner Seite, sondern auf der Gegenseite.
 

McMephisto

Neuer User
Mitglied seit
6 Dez 2020
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich möchte ja kein Fax senden, sondern Faxe empfangen. Also es kommt ein "Anruf/Fax" von Außen an und die FB erkennt das Fax nicht als Fax sondern eher als Anruf. Dann erscheint die Fehlermeldung.

Bei anderen Faxen klappt alles und das Fax wird empfangen.

Die Gegenseite ist also aktiv....
 
Zuletzt bearbeitet:

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
26,027
Punkte für Reaktionen
548
Punkte
113
Schalte das T.38 bei den Anschlusseinstellungen aus. Dein regionaler Provider plusnet kennt das nicht.
 

McMephisto

Neuer User
Mitglied seit
6 Dez 2020
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hi, das T.38 ist deaktiviert. Das scheint nicht das Problem zu sein:
1607261699970.png
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
26,027
Punkte für Reaktionen
548
Punkte
113
Dann schalte es doch mal probeweise ein. Oder woher weißt du, dass das nicht das Problem zu sein scheint?
 

McMephisto

Neuer User
Mitglied seit
6 Dez 2020
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Genau das habe ich schon gemacht. Sowohl mit und ohne T.38 bleibt es identisch.
 

Pom-Fritz!

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Nov 2016
Beiträge
1,247
Punkte für Reaktionen
93
Punkte
48
Vielleich Probleme bei den Netzübergängen einiger Provider seit letzter Woche (Umschaltarbeiten??).
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via