FB + ike + Teilweise Ping möglich... + Problem

unclesamwk

Neuer User
Mitglied seit
11 Aug 2011
Beiträge
36
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Leute,

meine Wunsch ist fast in Erfüllung gegangen. Ziel ist/war es meine/n vServer in meinem FB Netzwerk zu verbinden und diese auch mit allen rechten/pflichten im eigenen Netzwerk ansteuern zu dürfen.

Meine Test"farm"
1. vServer 1 = Ubuntu 10, hat u.a. eine iptables Konfiguration. (IP . . .202)
2. vServer 2 = "Nackte" Debian Installation (IP . . .201)
3. Notebook Windows 7 (IP . . .22)
4. FB 7270 (IP . . .1)
5. iPhone 4 (IP . . .203)

Die Verbindung per VPN aller Geräte funktioniert laut FB ohne Probleme. Lämpchen grün im Webinterface.

Mein Problem:
Der ping von vServer 1 funktioniert garnicht:
Habe in der Iptables Input und Output Accept tap eingetragen. Ich kann nicht rauspingen und eingehend geht der Ping ja auch nicht es nicht.
Code:
/sbin/iptables -A INPUT -i tap0 -j ACCEPT
/sbin/iptables -A OUTPUT -o tap0 -j ACCEPT
Woran kann das liegen?
 
3CX

Statistik des Forums

Themen
235,935
Beiträge
2,068,028
Mitglieder
356,997
Neuestes Mitglied
Gotcha2112