[Problem] FB7390 Zweiter Anrufbeantworter funktioniert nicht

Alois1

Neuer User
Mitglied seit
24 Jun 2009
Beiträge
35
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
8
Ich habe in meiner Fritzbox 7390 zwei Anrufbeantworter eingerichtet und diesen eine eindeutige Rufnummer zugewiesen auf die sie reagieren sollen.
Der erste AB funktioniert so wie er soll. Am zweiten AB wird der Ruf nach einer gewissen Zeit abgebrochen.

In der Ereignisanzeige steht dann gleich zweimal:
12.11.11 10:52:14 Internettelefonie mit [email protected] über sip.1und1.de war nicht erfolgreich. Ursache: Decline (603)
12.11.11 10:52:14 Internettelefonie mit [email protected] über sip.1und1.de war nicht erfolgreich. Ursache: Decline (603)

Woran kann das liegen?

Infos zur Box:
FB7390 84.05.07-21008

Infos zum Provider
1+1 Telefonie über Internet

Mfg Alois
 
Zuletzt bearbeitet:

Alois1

Neuer User
Mitglied seit
24 Jun 2009
Beiträge
35
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
8
Ergänzung:
Ich habe noch herausgefunden das es nicht zu diesem Problem kommt wenn ich die Ansageverzögerung (Zeit bis der Anrufbeantworter abnimmt) <= 10 Sekunden einstelle.

Ansageverzögerung:
sofort annehmen -> funktioniert
5 Sekunden -> funktioniert
10 Sekunden -> funktioniert
15 Sekunden -> Ruf wird abgebrochen

Beim ersten AB kann ich die Ansageverzögerung einstellen wie ich will. Der funktioniert immer.
Wie ist das Phänomen mit dem 2.ten AB erklärbar?
 
Zuletzt bearbeitet:

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,925
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Ist mir bisher nicht passiert. Was für eine Firmware hast du auf deiner 7390?
 

Alois1

Neuer User
Mitglied seit
24 Jun 2009
Beiträge
35
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
8
Habe aktuell die FB7390 84.05.07-21008 Labor-Version.

Hatte dieses Problem aber schon länger beobachtet und keine Änderung im Verlauf der verschiedenen
Versionsständen (84.04.84, 84.04.85, 84.04.89, 84.04.90, 84.04.91, 84.05.05, 84.05.07) feststellen können.
 

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,925
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Hmm... wird schwer... Den AB schon mal neu eingerichtet?
 

loeben

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Okt 2006
Beiträge
4,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Du hast offenbar schon einige Migrationen hinter dir. Da sich der Fehler konstant begleitet wäre zu vermuten, dass der Fehler in deiner Konfiguration zu suchen ist. Aber das hatte ja schon Rohrnetzmeister geraten.
Um das zu beweisen, müsstest Du einen Werksreset machen, gefolgt von einem PoR (Power on Reset; alle Kabel für 10 min abziehen) und danach deine Konfiguration endlich wieder eingeben, ohne die gesicherte Konfiguration zu verwenden.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
235,914
Beiträge
2,067,826
Mitglieder
356,956
Neuestes Mitglied
kks71