.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FBF 7170 WLAN per Handy oder von einem anderen Telefon von außen ausschalten.

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von karlus, 16 Okt. 2006.

  1. karlus

    karlus Neuer User

    Registriert seit:
    23 Juni 2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    die Tastekombinationen um WLAN ein oder ausschalten die kenne ich, ich möchte aber das WLAN mit einem Handy ausschalten, falls ich nicht zu Hause bin und die Kinder dann nicht mehr im Internet surfen sollten. Ist so was machbar?

    Gruß

    karlus
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Ja, per CallThrough sollte das möglich sein!
    Ich meine auch, dass das hier irgendwo schon mal besprochen wurde!?

    Allerdings weis ich nicht, ob WLAN dann auch wirklich ausgeschaltet wird, wenn noch aktive Verbindungen bestehen.

    Kann das leider mangels WLAN CLient auch nicht testen.
     
  3. karlus

    karlus Neuer User

    Registriert seit:
    23 Juni 2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für die schnelle Antwort, kannst du mir noch sagen wie ich die FBF konfigurieren muss um es zu testen, für eine step by step Beschreibung wäre ich sehr dankbar.

    Gruß

    karlus
     
  4. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Soweit ich das gerade getestet habe, funktioniert der Tastaturcode zum Ausschalten von WLAN nicht per Callthrough!

    Vielleicht kann das ja noch jemand sicherheitshalber testen!?
     
  5. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Hallo Thomas,
    ja funktioniert, WLAN wird sofort ausgeschaltet bei #96*0* egal wieviele Clients noch am WLAN aktiv sind.
    Wo die Abschaltung nicht sofort funktioniert war bei der Nachtschaltung nach Uhrzeit, da war es so, solange der WLAN-Client aktiv wurde WLAN nicht beendet.

    Nur WLan per Callthrough ausschalten, bekomme ich auch nicht hin. Eingabe von PIN für Durchwahl funktioniert noch, dann Eingabe von # 96*0* dabei wird bei mir dann die Verbindung immer beendet.

    Gruß Holger
     
  6. Verpeiler

    Verpeiler Mitglied

    Registriert seit:
    20 Okt. 2004
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wäre nicht die "Kindersicherung" der Laborversion die einfachere Lösung deines Anliegens?
     
  7. karlus

    karlus Neuer User

    Registriert seit:
    23 Juni 2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für deinen Tipp, es funktioniert einwandfrei.