.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FBF Ata an Switch hinter FBF

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon als ATA" wurde erstellt von Gast, 25 Nov. 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gast

    Gast Guest

    Ich denke mal, daß mein Problem hier bestimmt schon mal aufgetaucht ist, aber unter der Flut aller Beiträge nicht mehr auffindbar ist!

    Ich möchte eine FBF Ata an einem Switch anschließen, welcher an der Fritz Box Fon dranhängt und meinen PC und 2 weitere VOIP-Geräte versorgt.
    DIE FBF dient als Modem und Router,versorgt das Netzwerk mit Internet, nun soll die FBF Ata eben nur als weiteres VOIP-Gerät fungieren!

    Meine ersten Versuche sind fehlgeschlagen, habe die Internetverbindung für die Ata nicht hinbekommen, die Power LED blinkte nur, der Switch hing am LAN der Ata, diese sollte ja nun als DHCP-Client fungieren.
    Konnte auch auf das Webinterface der Ata zugreifen, jedoch verlor plötzlich meine eigentliche Versorgerbox die Internetverbindung!
    Ich weiß nicht, ob ich in der Ata meine Internetzugangsdaten eintragen muß, da ja die Ata diese Internetverbindung gar nicht aufbauen soll.

    Wie muß ich denn beim Anschluß genau vorgehen und was muß in der Ata eingestellt und umgestellt werden?
    Vielleicht kann einer sogar aus eigener Erfahrung berichten?
    Die Beschreibung gibt da nämlich zu wenig her!
    Danke im Voraus,
    Gruß von Tom
     
  2. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,147
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.