.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FBF ata Verständnisfrage zum Anschluss/Konfig über LAN

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Christian123, 4 Aug. 2005.

  1. Christian123

    Christian123 Mitglied

    Registriert seit:
    21 Juni 2005
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo,

    ich möchte meine FBF ata lediglich über den LAN anschließen. zum zugangsmenü erhalte ich über die festen IP-Einstellung im rechner über meinen LAN-Ports wie folgt Zugriff:

    192.168.178.2 IP
    255.255.255.0 Subnetz
    192.168.178.1 gateway
    192.168.178.1 DNS
    192.168.178.254 altenativ DNS

    in der box ist die Netzkonfig auf router gestellt und manuell mit den adressen für den zugriff über WAN konfiguriert, also kein DHCP:

    192.168.0.150 IP
    255.255.255.0 Subnetz
    192.168.0.1 gateway
    192.168.0.3 DNS
    192.168.0.3 altenativ DNS


    Frage:
    1.) Lasse ich im LAN des Rechners die erste oben benannte FBF Zugriffs-IP stehen so komme ich nicht ins internet. Warum nicht? Ich dachte,wenn ich die verbindung zur box habe und dort die IP des routers eingetragen ist müsste das reichen und gehen oder "schleift" die box das signal für den rechner einfach durch und brauche deshalb die router IP im LAN des rechners und die box macht eigentl. nix und braucht die IP nur für sich?

    2.) muss ich zur konfiguration der box immer die box IP im LAN eingeben und wenn ich ins internet will die des routers? oder könnte ich einen 2.LAN anlegen in dem die box IP steht und ich aktiviere immer den den ich brauche oder haben will oder soll ich besser parallel USB zum LAN verwenden bzw. geht überhaupt beides?

    3.) was passiert eigentl. wenn ich eine normale DSL-Karte verbaut habe und gleichzeitig mit der DSL-Karte und der FBF also dem LAN ins internet gehen würde. macht kein mensch ist nur ne theoretische frage

    4.) stöpsel ich an der Anlage um oder stelle in den IP-Adressen des Rechners irgendwie was anders, dann braucht die box ewigkeiten (10min.) bis sie damit klar kommt. Außerdem ist das konfimenü manchmal extrem langsam oder der ms-ie stürtzt dabei ab. woran liegt das?

    5.)trage ich bei STUN-Server bei sipgate= sipgate.de und bei 1&1 = online.de ein?


    Ich weiss die fragen sind sicherlich trivial, aber ich beschäftige mich mit den sachen neu, aber interessant ist es in jedem fall und ich möchte wissen was ich da mache....

    gruß christian