FBF WLAN 7170 Firmware Version 29.04.70 final online

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

digi-daddler

Mitglied
Mitglied seit
3 Nov 2004
Beiträge
270
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Neue Features: - Telefonie: SIP-Registrar für IP-Telefone
Telefonie: Anrufliste mit Filter-Funktion
Telefonie: Neue Ansagen im Anrufbeantworter-Menü

Eine ausführliche Beschreibung zu den neuen Funktionen finden Sie auf dem
Serviceportal in der Rubrik "News und Ausblick"
_________________________________________________________

Verbesserungen in der 29.04.70:
Telefonie: NEU - SIP-Registrar für IP-Telefone
Telefonie: NEU - Anrufliste mit Filter-Funktion
Telefonie: Liste der Telefoniegeräte überarbeitet
Telefonie: Neue Ansagen im Anrufbeantworter-Menü
Telefonie: Fax-Interoperabilität verbessert
Telefonie: Fehlermeldung trotz erfolgreichem Faxempfang beseitigt
Telefonie: Stabilität verbessert
Internet: einkommende FTP-Zugriffe auf Freigaben im FRITZ!Box-Netz beschleunigt
Internet: Interoperabilität mit Mac verbessert (Safari unter OS 10.5.6 und "Back To My Mac")
Internet: Verbindungsaufbau PPTP/GRE zu Microsoft VPN Servern im FRITZ!Box-Netzwerk verbessert
System: Textüberarbeitungen in der Benutzeroberfläche
System: Stabilität verbessert
USB: Ergebnisanzeige beim Trennen und Verbinden von USB-Speichern verbessert

zum Download
 
Zuletzt bearbeitet:

fauli

Neuer User
Mitglied seit
20 Mai 2006
Beiträge
146
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Respekt - du warst aber schnell!
 

Heimatkanal

Mitglied
Mitglied seit
13 Jun 2006
Beiträge
307
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Nokia E66 mit der Firmware 200.21.118 angemeldet als 620 klingelt nicht bei ankomenden anrufen, intern auch nicht (**620)
Ausgehend (auch intern **51) klingeln die angerufene Telefone aber nach abheben tote Stille in beiden Richtungen.

Natürlich habe ich Werksreset am 7170 nach der Update gemacht und alles neu vom Hand eingetragen. Bei der Tel Einrichtung als LAN/WLAN VOIP Tel, würde E66 ohne Probleme gefunden aber klingelt nicht.


Nächster Fehler (War schon bei .67 so):

In 7170 bei FESTNETZ habe ich NUR meine 4 ISDN MSN Nummern eingetragen also reine Festnetznummern und keine Voip Nummern.


Unter Festnetz ist eingetragen:

ISDN Nummern T-Home:
111111
222222
333333
444444

Unter Internettelefonie:

*121 Sipgate = 49xxxx5555555
*122 Carpo = 49xxxx6666666
*123 1und1 = 49xxxx7777777
*124 Freenet = 49xxxx8888888

KEINE Rufumleitungen eingetragen, KEINE Wahlregeln.

Nur ein Telefonbucheintrag:

[email protected] **701

Wenn ich jetzt am tel (S1 vom Gigaset 100SX ISDN) **701 tippe wird wie sein soll der erste Voip Provider ausgewählt und das Gespräch läuft über *121. Wenn ich aber das gleiche am Gigaset S68h (angemeldet als 2 Tel am GIGASET 100SX ISDN Basis) eintippe: **701 versucht FB sofort und von Anfang an das Gespräch über den 4 Provider zu führen! Ich habe aber nicht *124#**701 gewählt! Gigaset Basis und Mobilteile resietiert aber ohne Erfolg. Wenn ich auf .59 zurück gehe, funktioniert alles wie sein soll, von beiden Mobilteilen wird nach **701 eintippen der richtige Provider *121 gewählt.
Es scheint ein ISDN Problem bei .67 und .70 zu sein weil noch ein Phenomen zu beobachten ist:
Bei .59, wenn ich z.B. Rufumleitung am Tel eingebe ( z.B. *21*Handynummer*MSN1# oder auch nur *21**# als AWS Aus) habe ich nach ca. 1 sek "Ausgeführt" auf dem Tel Display bekommen. Bei .67 und .70 steht ständig "Wählt... *21*Handynummer*MSN1# oder *21**#" und ich muß die Displayanzeige vom Hand beenden (Roter Knopf). Die Funktion ( Rufumleitung macht der aber trotzdem, nur die Displayinfo ist nicht so wie bei .59)


P.S. ALLE 4 VOIP Provider sind richtig angemeldet und registriert über FB.




MfG

Heimatkanal
 
Zuletzt bearbeitet:

Heimatkanal

Mitglied
Mitglied seit
13 Jun 2006
Beiträge
307
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
@Pseudonymer:
Bei mir steht da: Anrufliste anzeigen
 

George99

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2005
Beiträge
1,591
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Was macht das einsame Häkchen dort:
Es leuchtet blau? Im Ernst, bei mir steht da wie immer "Anrufliste anzeigen (insgesamt 68 Anrufe)"
Evtl. die Seite nochmal neu laden im Browser?

Kleine Wette: Wer wettet dagegen, dass nach genau 6 Tagen und ein paar Minuten sie Statistik weiterhin einfriert wie sie es schon seit Ewigkeiten bei jeder einzelnen FW tut?
 

Herbie_2005

Mitglied
Mitglied seit
31 Mrz 2007
Beiträge
304
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Kleine Wette: Wer wettet dagegen, daß nach genau 6 Tagen und ein paar Minuten sie Statistik weiterhin einfriert wie sie es schon seit Ewigkeiten bei jeder einzelnen FW tut?
Auch wenn ich mich ob meiner Unkenntnis nun blamieren sollte – um welche Statistik geht es?
 

George99

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2005
Beiträge
1,591
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Die DSL-Statistiken, also die Grafiken zu MB/h SR-Abstand und CRC-Fehler/h.

Diese laufen 6 Tage lang einwandfrei, danach wird 6 Tage lang stets derselbe Graph für den SN-Abstand und 0 für MB/h und CRC-Fehler angezeigt. Nach weiteren 6 Tagen kommt erst ein Riesenausschlag, der der MB- und CRC-Fehlersumme der letzten Tage enstpricht, nachnach läuft die Statistik wieder 6 Tage normal usw.
 

Herbie_2005

Mitglied
Mitglied seit
31 Mrz 2007
Beiträge
304
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Vielen Dank für die Info. Ich sehe gerade, daß es die neue Firmware 29.04.70 offenbar schon seit dem 11.03.2009 gibt.

Haben wir das wirklich erst heute mitbekommen?

Daß eine neue Final-Firmware herauskommt, sieht man ja oft daran, daß Avm anstelle einer Laborfirmware einen Verweis auf die neue Firmware setzt. Das war diesmal nicht der Fall. Auf der Laborseite wird immer noch die Laborfirmware 29.04.70-13679 angeboten. Vielleicht liegt's ja daran ... ;)

EDIT:

Ach so, dann ist einfach nur das Datum der Datei der 11.03.2009, aber die Datei gibt's dann wohl doch erst seit heute.
 
Zuletzt bearbeitet:

digi-daddler

Mitglied
Mitglied seit
3 Nov 2004
Beiträge
270
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
nee, die ist erst seit heute auf dem ftp-server.
Aber ich glaube auch, dass diese Firmware quasi identisch ist mit der letzten Beta, von daher gehe ich bestimmt keine Wette gegen den Statistik-Bug ein...
 

tm13

Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2004
Beiträge
665
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
kann jemand schon etwas zu den bisherigen (.67 und Labor ff) Faxproblemen sagen !?
 

xxMExx

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25 Jul 2005
Beiträge
888
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hat schon jemand die 70er im ANNEX A Land installiert?

Interessant ist der SIP Client, allerdings ins Flugzeug setzen zum Update ist zu umständlich. Via Fernkonfiguration wäre "Mist", wenn danach nichts mehr läuft.

CU
ME
 

tm13

Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2004
Beiträge
665
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
kannst Du auch schon zum Faxempfang etwas sagen ?
Die größeren Probleme waren bisher immer der Faxempfang. Insbesondere wenn etwas von sog. Faxservern kommt.
 

pcccc

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 Nov 2007
Beiträge
1,114
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36

Semenchkare

Mitglied
Mitglied seit
9 Feb 2006
Beiträge
642
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
ENUM / Callsthrough

Hallo,

hier die FRAGE:
-geht Enum? Bei 67. bzw Labor 70. wohl nicht.
-Gibt es weiter Probleme in Verbindung mit Callthrough/LCR?
Seit .67 werden nicht mehr die Wahlregeln bei Callthrough gezogen....

Gruß

Seme
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
234,462
Beiträge
2,046,948
Mitglieder
354,257
Neuestes Mitglied
NyboTV