FBOX 7050 nach recover kein GUI mehr [gelöst]

RealHendrik

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 Sep 2005
Beiträge
1,222
Punkte für Reaktionen
23
Punkte
38
Und: Mal einen anderen Browser als Opera probiert? Es gab vor einiger Zeit mal eine Version (9,26, glaube ich), da konnte ich die GUI der 7170 auch nicht erreichen. Mit der Folgeversion klappte es wieder. Auch der IE zeigte mir das Webinterface an.

Gruss,

Hendrik
 

BDW

Neuer User
Mitglied seit
29 Jun 2005
Beiträge
145
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hi,
das die 169.254.1.1 nicht funktioniert wußte ich schon, (siehe vorangegangene Postings)
aber was probiert man nicht alles.
Bei 1u1 verlinkt man direkt auf den ftp von AVM, also gleiche FW usw.
Aber gut, habe Deinen Vorschlag befolgt und leider wieder nichts.
Zum besseren Verständnis:
Die Seite http://fritz.box, http://192.168.178.1, http://192.168.178.254 sind nicht erreichbar.
Es ist nicht so, das eine weisse Seite erscheint.

mit GETENV habe ich ein paar Sachen abgerufen.

firmware_version = avm
HWRevision = 76
bootloaderVersion = 1.203
firmware_info = 14.04.31
annex = B

was braucht Ihr noch?

Danke für Eure Mühe!!

Gruß
BDW
 
F

Feuer-Fritz

Guest
Hast Du mal versucht, was in imagomundi´s letztem Post vorgeschlagen wurde?
 

BDW

Neuer User
Mitglied seit
29 Jun 2005
Beiträge
145
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Versuch nach Anleitung von Imagomundi durchgeführt, kein Erfolg.
Opera 9.60 und IE7 beide können diese Box nicht erreichen.
Meine eigene Box funktioniert an meinem Rechner in beiden Browsern wunderbar.
Mir scheint es ist der Webserver in der Box abgeschmiert.

Gruß
BDW
 

BDW

Neuer User
Mitglied seit
29 Jun 2005
Beiträge
145
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hi,
nachdem ich die firmware_version auf 1und1 gesetzt und dann die Prozedur von
imagomundi ausgeführt habe ist sie wieder da, aber nur kurz, dann geht nix mehr.

Gruß
BDW
 
Zuletzt bearbeitet:

imagomundi

IPPF-Promi
Mitglied seit
27 Okt 2006
Beiträge
3,704
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
38
nachdem ich die firmware_version auf 1und1 gesetzt und dann die Prozedur von
imagomundi ausgeführt habe
Genau das wäre mein nächster Vorschlag gewesen. Wie schreibt sich denn die 1und1 im ftp als FW-Version (1und1 oder 1&1?). Wenn Du die Box künftig mit neutralem interface betreiben willst solltest Du jetzt debranden - welche der in diesem Forum beschriebenen Methoden Du dafür verwenden willst, ist Geschmackssache. Ich nehme immer die TELEFONICUS-Datei "fritz_as_avm_newer.tar". Andere schwören auf telnet (hat meiner Erinnerung nach die 7050 nicht in der 04.31, aber in der 04.33 wieder vorhanden) oder ein Pseudo-Image von "the-construct.com".

Bis hierhin hatte ich schon geschrieben vor Deiner letzten erneuten unschönen Mitteilung. Hast Du denn eine CD mit Original-Recover.exe von 1&1 zur Verfügung oder kannst Dir eine beschaffen? Ich bin überzeugt, daß es an dem Widerspruch zwischen den beiden fw-Versionen liegt - oder eben doch am Webserver wie Du schon vermutet hast.
 
Zuletzt bearbeitet:

BDW

Neuer User
Mitglied seit
29 Jun 2005
Beiträge
145
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Wegen dem fehlenden telnet habe ich auch schon geflucht.
Branding 1und1 nicht 1&1
Das mit der original recover hat sich, da FW größer 14.04.30
Mit dem Debranding bin ich mit the-construct gut gefahren.
Gibt es eventuell ein 14.04.33 recover? Werde wohl mal bei AVM anfragen müssen.

Gruß
BDW
 

imagomundi

IPPF-Promi
Mitglied seit
27 Okt 2006
Beiträge
3,704
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
38
Gibt es eventuell ein 14.04.33 recover?
BDW
Nein, gibt es nicht, habe selbst oft genug über die 7050 geflucht -habe insgesamt 4 Stück mit verschiedenen Problemen, FW-Versionen und FW-Ständen in der Hand gehabt.

Ich würde jetzt als nächstes noch einmal die von mir vorgeschlagene Prozedur machen: ftp> fw-Version auf AVM setzen und SOFORT mit 04.31 recovern. Recover MEHRMALS wiederholen. Es gibt Berichte in diesem Forum, nach dem Recover teilweise erst nach dem 6. Mal (!!) ordentlich war. Auch AVM selbst weist darauf hin, daß es gelegentlich mehrerer Durchläufe bedarf.
 

BDW

Neuer User
Mitglied seit
29 Jun 2005
Beiträge
145
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ok, dann werde ich nochmal ein bischen recovern gehen....
 

Hans Mayer

Mitglied
Mitglied seit
6 Jan 2007
Beiträge
256
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@BDW: du hast irgendwo geschrieben, dass die box momentan mit den werkseinstellungen läuft, also hast du zur Oberfläche kein Passwort, soweit gut.
Hast du dann schon mal irgendwelche "Direktlinks" versucht?
z.b. zu den support daten http://fritz.box/html/support.html

nur so eine idee...


mfg Hans
 

BDW

Neuer User
Mitglied seit
29 Jun 2005
Beiträge
145
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Also 10x erfolgreich (nach Aussage des Recovertools) recovert, aber kein Webinterface :-(

Box läuft auf Werkseinstellung ohne Passwort.
Direktlink funktioniert leider auch nicht.

Gruß
BDW
 

BDW

Neuer User
Mitglied seit
29 Jun 2005
Beiträge
145
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Öhm,
bootloaderVersion = 1.203 siehe #22
Box ist ne 7050 FW14.4.31
Ja, Firewall Antivir usw. deinstalliert und nur die Box ein Patchkabel mein PC und ich....

Mal sehen, vielleicht kommt es ja noch zu einer Lösung.

An dieser Stelle erst mal ein herzliches Danke an alle, die sich bemüht haben.

Gruß
BDW
 

imagomundi

IPPF-Promi
Mitglied seit
27 Okt 2006
Beiträge
3,704
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
38
Hab meinen vorhergehenden Beitrag gelöscht - habe ich 2 threads mit gleicher Problematik, aber unterschiedlichen Boxen, verwechselt - bin gerade in beiden beschäftigt
 

BDW

Neuer User
Mitglied seit
29 Jun 2005
Beiträge
145
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Offtopic on:
Habs nachher auch gelesen.
Offtopic off.

Tja, immer noch kein Erfolg. Ich verstehe die Welt nicht mehr.

Gruß
BDW
 

BDW

Neuer User
Mitglied seit
29 Jun 2005
Beiträge
145
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Problem gelöst!

Hi,
ich kann es nicht glauben, aber es lag definitiv an der Recoverversion 14.04.31
Nachdem ich dank freundlicher und schneller Hilfe des Forums
die Recover 14.04.30 bekommen habe, lebt die 7050 wieder!
1x Recover und die Sache war geritzt.
Ich dachte schon ich wäre .....

Vielen Dank allen Helfern!!!!!!

Gruß
BDW
 

imagomundi

IPPF-Promi
Mitglied seit
27 Okt 2006
Beiträge
3,704
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
38
Hab eben mit dem FBEditor meine beiden Uralt-Boxen 5050 und 7050 etwas ausgelesen. Dabei war interessant, daß auf der 5050 (fw 12.04.31) noch eine IP 192.168.179.1 unter "eth0:0" als mir bis dahin unbekannte default ip auftauchte. Noch überraschender war, daß ich das interface dort auch tatsächlich erreichen konnte. Auf der 7050 mit der fw 14.04.33 (entbrandet vor langem von ursprünglich 1&1) findet sich an der selben Stelle des ar7-Verzeichnisses die default IP 169.254.1.1.
Versuch doch mal den FBEditor und lies die dort unter eth0:0 eingetragene IP aus oder gib der Einfachheit halber mal die 192.168.179.1 in Deinen Browser ein. Vielleicht ist in beiden ...31 fw die selbe (seltsame) default IP eingetragen. Die 31 war die erste reguläre upgrade-fw nach der Kernel-Umstellung auf 2.6 und da gab's wohl das eine oder andere Problem, wozu auch das "Vergessen" von telnet in der 04.31 der 7050 gehört.

BEITRAG GESCHRIEBEN VOR BDW #35 - laß ihn trotzdem stehen, vielleicht hilft er beim nächsten ähnlichen Problem
 

BDW

Neuer User
Mitglied seit
29 Jun 2005
Beiträge
145
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
@imagomundi

Hi,
da hast Du Dich aber nochmal mächtig reingehängt.
Sehr interessante Erkenntnisse von Dir.
Ich habe jetzt das Branding auf AVM
die verhunzte 14.04.31 mit der Recover 14.04.30 überbügelt (1 Schuß, 1 Treffer)
Dann Luftsprung (GUI wieder da) und Update auf die 14.04.33 gemacht.
Alles funzt wieder bestens.

Vielen Dank!

Gruß
BDW
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
234,042
Beiträge
2,041,993
Mitglieder
353,371
Neuestes Mitglied
MetzeAndy