.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Festnetzanrufe (nur ein BESETZTZEICHEN) Internetlelefonie funktioniert ...

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von paulauskiel, 20 Nov. 2006.

  1. paulauskiel

    paulauskiel Neuer User

    Registriert seit:
    20 Nov. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Tag , Ich habe vor einer Woche das DSL 3 Paket bestellt .
    Ich war schon davor Kunde bei 1und1 .
    Hatte davor DSL 2000 und eine Telefonflat .
    Seit ein paar Tagen kann ich nicht mehr aus dem Festnetz anrufen , ich bekomme nur ein besetztzeichen . Ich brauche das Festnetz sehr dringend, da ich sehr oft ins Ausland und ins Mobile Netz anrufe ...
    Vorher hat alles einwandfrei funktioniert . Erst seitdem ich 3DSL bestellt habe und ein neues Firmwareupdate auf die Fritz!Box installiert habe funtioniert das Telefonieren aus dem Festnetz nicht mehr ...

    Bitte um jede Hilfe ...

    MFG , Paul Scherer
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Und welches Firmwareupdate von welcher vorherigen Firmware?

    Schau mal im FBF-Menü unter "System -> Ansicht", ob "Festnetz aktiviert" ist!
     
  3. paulauskiel

    paulauskiel Neuer User

    Registriert seit:
    20 Nov. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #3 paulauskiel, 20 Nov. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 20 Nov. 2006
    Momentan installierte Firmware-Version: 06.04.15 steht da ...

    und wenn ich wie du sagst auf ANSICHT klicke dann passiert nichts , da steht nur dass ich die EXPERTENANSICHT aktivieren kann ... hab ich gemacht ...

    bin dann in TELEFONIE ----->NEBENSTELLEN---->FESTNETZNUMMERN rein ...

    da hab ich ANALOG ANSCHLUSS ausgewählt (war auch schon vorher aktiviert)
    und meine nummer (************) unten ins Feld eingetragen ...

    UPDATE :Wenn ich aus dem festnetz anrufen will ,muss ich den dicken Stecker aus dem SPLITTER rausholen und den kleinen Stecker reinstecken , aber dass kann doch nicht die lösung sein ... dass muss sich doch normalerweise aufs Festnetz umschalten ,sobald ich eine Vorwahl wie zum beispiel 01013 vorwähle ... bin langsam am verzweifeln :( wär ich blos locker geblieben und hätte ich mein dsl 2000 behalten ...
     
  4. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Und diese "Fesnetz: ###" hast du in den entsprechenden Nebenstellen als "zusätzliche Rufnummer" eingetragen?

    Hat zwar in diesem Falle nichts zu bedeuten,
    aber eine Rufnummer gibt man immer ohne Vorwahl in Endgeräte ein!

    Und mach mal deine reale(?) Rufnummer unkenntlich!
    Oder stehst du auf Werbeanrufe? ;)

    Wenn's dann immer noch nicht funktioniert,
    dann mach deine FBF mal bitte für 2 min stromlos!
     
  5. paulauskiel

    paulauskiel Neuer User

    Registriert seit:
    20 Nov. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja habe da meine nummer (jetzt ohne ortsvorwahl ) da eingetragen ...
    funktioniert trotzdem nicht übers festnetz mit 01013 vorwahl irgendwo anzurufen ...
    mache sie jetzt für 5 min aus und probiere es nochmal ...
     
  6. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Wieso 01013?
    Existieren den entsprechende Wahlregeln?

    Was steht bei den Anrufversuchen im Systemlog?
    Welche LED leuchtet wann genau, wenn du versuchst über Festnetz zu telefonieren?
     
  7. paulauskiel

    paulauskiel Neuer User

    Registriert seit:
    20 Nov. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    20.11.06 15:04:11 Internettelefonie mit 4910130431260[XXXXXX] über 1und1.de war nicht erfolgreich. Ursache: Keine Vermittlung moeglich (403)

    20.11.06 14:48:39 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 89.14.246.4, DNS-Server: 213.20.91.3 und 193.189.244.205, Gateway: 213.20.95.21

    20.11.06 14:48:35 Internetverbindung wurde getrennt.

    20.11.06 14:48:35 Anmeldung beim Internetanbieter ist fehlgeschlagen. please use realm T1und1

    20.11.06 14:48:35 Internetverbindung wurde getrennt.

    20.11.06 14:48:27 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 2304/448 kbit/s).

    20.11.06 14:48:15 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).

    20.11.06 14:48:11 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).



    das steht da ... ja die led für inettelefonie leuchtet wenn ich aus dem festnetz anrufen will

    [Edit Novize: Nummer unkenntlich gemacht]
     
  8. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Dachte ich mir! ;)

    Erstell erstmal eine Wahlregel: 010 -> Festnetz

    Direkt der erste Eintrag oben sagt ja, dass die FBF das über Internet wählt!

    Bitte einigen wir uns auf "über das Festnetz" telefonieren!

    "Aus dem Festnetz" ist etwas mißverständlich.
     
  9. paulauskiel

    paulauskiel Neuer User

    Registriert seit:
    20 Nov. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #9 paulauskiel, 20 Nov. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 20 Nov. 2006
    Klasse ! Alles Funktioniert ! Danke Danke Danke ! Das Ist Das Beste Forum Welches Ich Kenne ! 13:37 Problem Gemeldet !
    15:30 Gelöst ! Vielen Dank Nochmal RudatNet ! :)
     
  10. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Was du machen mußt, habe ich doch gerade eben geschrieben!
    Stichwort: Wahlregel!