.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Filme von angeschlossener HDD gucken!

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von DonStefano, 12 Nov. 2006.

  1. DonStefano

    DonStefano Neuer User

    Registriert seit:
    24 Mai 2005
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Ich hätte mal folgende Frage:

    Seit kurzem besitze ich die 7141 und würde da gerne denmächst meine alte HDD ranhängen. Zubehör dafür habe ich schon. Nun bin ich auch beim Onlinetvrecorder angemeldet, mit dem man ja Filme aufnehmen und runterladen kann. Diese würde ich gerne schneiden und auf die HDD, die an der 7141 angeschlossen ist, kopieren.
    Ist es nun möglich diese Dateien auf dem TV anzugucken, OHNE den PC anzuschalten? Also direkt von der angeschlossenen HDD?

    Gibt ja mehrere Produkte wie dieses MVP von Hauppauge die Multimedia Dateien auf den TV übertragen können, allerdings nur, wenn der PC angeschaltet ist!


    Wäre für Antworten sehr dankbar!!
     
  2. himinternational

    himinternational Gesperrt

    Registriert seit:
    22 Sep. 2005
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Sys-Admin
    Ort:
    Sindelfingen
    Hallo,

    das wird wohl nicht gehen. Dazu bedarf es eines UPnP-Servers. Den könnte man vielleicht in die Box integrieren, aber die CPU der Box wäre mit Videostreaming wohl überfordert. Also entweder den PC anwerfen oder aber eine der zahlreichen externen Festplatten kaufen, die auch einen Mediaserver integriert haben. Freecom zum Beispiel oder Bufallo.
     
  3. DonStefano

    DonStefano Neuer User

    Registriert seit:
    24 Mai 2005
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    #3 DonStefano, 12 Nov. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 12 Nov. 2006
    Ah wußte gar nicht dass es sowas gibt! Wie teuer wäre denn sowas? bzw. kann man so ein Adapter Set kaufen, um seine alte Festplatte zu zu upgraden?

    Was mir grad noch einfällt, gibt es nicht sowas wie das MVP von Hauppauge, an das man die HDD anschließt und dann die FIlme guckt?


    Ginge sowas auch: http://cgi.ebay.de/Fantec-LD-H35NU2...hZ018QQcategoryZ45732QQrdZ1QQcmdZViewItem????


    Funktioniert ein NAS Server Gehäuse für diesen speziellen Fall? Oder wofür ist NAS??
     
  4. himinternational

    himinternational Gesperrt

    Registriert seit:
    22 Sep. 2005
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Sys-Admin
    Ort:
    Sindelfingen
    Eher nicht, es sei denn, Du willst die Softwareimplmentierung selber machen. Schau mal bei Hauppauge, Freecom oder Buffalo. Was auch geht ist der Linksys NSLU2. Dafür gibt es eine Version von Twonkyvision. Überhaupt ist auch twonkyvision.de ein Tip für Recherche. Viel Erfolg !