.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Firmware-Update über VPN/https schlägt fehl

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von LaPhi, 29 Dez. 2011.

  1. LaPhi

    LaPhi Neuer User

    Registriert seit:
    29 Sep. 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich würde gerne auf eine 7270v3 die aktuelle Laborfirmware uploaden. Die Box steht leider nicht bei mir, bin aber mittels VPN mit dieser verbunden (Fritzboxen gekoppelt, VPN Client) und ich habe noch einen https Zugang.
    Leider bricht der Upload der Laborfirmware (v3) über die Weboberfläche nach wenigen Sekunden ab und die Box ist nicht mehr erreichbar.
    Nach einem An- und Ausschalten ist die Box wieder erreichbar, leider aber noch mit der alten Firmware.

    Ist das Verhalten normal? Wie kann ich die Box updaten? :confused:
     
  2. 3949354

    3949354 Guest

    Hallo,
    Hast Du jetzt keine Labor auf der Box? Wenn doch, sollte sie doch die neueste Labor per WebIF als Update finden.
     
  3. LaPhi

    LaPhi Neuer User

    Registriert seit:
    29 Sep. 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beim klicken auf Update kommt nur:

    "Aktuell installierte Firmware-Version: 74.05.05

    Es wurde keine neuere als die bereits installierte Firmware gefunden."
     
  4. 3949354

    3949354 Guest

    Hallo,
    Ok, dann musst Du die labor manuell installieren. Ich habe es mehrmals über die Fernwartungsfunktion geschafft. Über VPN habe ich noch keinen Upload gewagt :noidea: Da kann ich leider keinen Tipp geben.
     
  5. Freetz!Box

    Freetz!Box Guest

    Würd ich auch nicht empfehlen. Der manuelle Firmwareupload funktioniert über VPN nämlich nicht. Das geht nur per Fernwartung(https).