.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

firmware upgrade über wlan?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von schaeaef, 31 Juli 2005.

  1. schaeaef

    schaeaef Neuer User

    Registriert seit:
    23 Juli 2005
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich besitze noch einen draytek vigor 2500we und diesem stand ausdrücklich in der anleitung, dass man die firmware updates unter keinen umständen über wlan ausführen soll, sondern ein kabel anstecken soll. nun habe ich ne fritzbox 7050 und habe bis jetzt ein firmware upgrade gemacht, dafür habe ich das kabel aus reiner vorsichtsmaßnahme angesteckt, nun meine frage: ist es möglich das firmware upgrade von der fritzbox über wlan gefahrlos zu installieren, oder sollte ich in zukunft wieder ein kabel anstecken?

    mfg schaeaef
     
  2. powermac

    powermac Guest

    Bei der Fritzbox ist das kein Problem weil das Upgrade die Box selber macht. Man schiebt nur die Datei rüber. Den Rest macht die Box selber. Man muß nur gedult dabei haben. Mir ist 1-2 mal passiert das ich zu früh den Browser beendet habe. Dabei wurde die Übertragung der Firmware abgebrochen. Ist aber nichts passiert.
     
  3. kombjuder

    kombjuder IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Nov. 2004
    Beiträge:
    3,086
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Weil am Rhein
    Ich würde ein Update über Wlan als grob fahrlässig bezeichnen.

    Die Gefahr bei Wlan ist viel zu gross, das was schief geht. Es braucht nur einer in deiner Nähe sein Wlan auf dem selben oder einem Nachbarkanal einzuschalten und dann geht wahrscheinlich schon nicht mehr viel.
    Andere Hf-Schleudern wie Funkgeräte oder defekte Microwellen noch gar nicht berücksichtigt.
     
  4. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hi.
    Auszug aus dem File das von der box vorm Flashen aufgerufen wird:
    Aber auf der sicheren Seite bist du natürlich mit Kabel!

    MfG Oliver
     
  5. kombjuder

    kombjuder IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Nov. 2004
    Beiträge:
    3,086
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Weil am Rhein
    Das bedeutet, das das Update nicht über Wlan läuft, sondern nur der Startbefehl (Scriptaufruf). Das ist was evtl. was anderes, vorausgesetzt das Firmwarefile kommt über Kabel oder es wird eine entsprechend sichere Prüfung des Firmwarefiles auf Fehlerfreiheit und Vollständigkeit vor dem brennen sichergestellt.
    So was ist aber bei den meisten Wlan-Geräten nicht üblich.
     
  6. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,112
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Das heißt, das image wird vor dem flashen komplett auf die Box geladen. Ob das über WLAN oder LAN gemacht wird, ist dann völlig wurscht, da die Box mit dem Flashen erst beginnt, wenn es das Image hat. Beim eigentlichen Flashen kann die Verbindung dann ruhig abbrechen, weil das Image ja schon auf der Box ist.
     
  7. Maximilianus

    Maximilianus Mitglied

    Registriert seit:
    9 Juni 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl. Wi.-Ing., PLM Consultant
    Ort:
    Niedersachsen
    Richtig, das Firmwareupdate wird erst per WLAN auf die Box geladen, dann wird noch die Checksumme errechnet, ob die datei gültig ist (1 falsches Bit und das Update wird abgelehnt). Dann erst wird das Update ausgeführt, lokal auf der Fritz!Box.

    Es ist also völlig wurst, ob man das Update über USB, LAN oder WLAN macht.

    Ich habe bisher 3 oder 4 Mal ein Update eingespielt, immer über WLAN.
    Maximilianus
     
  8. Morpheus

    Morpheus Neuer User

    Registriert seit:
    27 Okt. 2004
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe es bei meinen zwei Fritz Boxen bisher nur über WLAN gemacht wie auch bei meinem SMC WLAN Router, gab in 2,5Jahren nie Probleme :D
     
  9. GGA

    GGA Neuer User

    Registriert seit:
    16 Aug. 2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich kann die Erfahrungen von Morpheus nur bestätigen!
    Auch ich mache die Update per Wlan, erst auf der Fritzbox fon Wlan und jetzt auf der 7050 und es hat noch nie Probleme gegeben
    :D