.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[fixed][v0.7.2][Bug 0000076]: Anrufe in Abwesenheit in Anrufliste doppelt

Dieses Thema im Forum "JFritz" wurde erstellt von Mister2, 30 Okt. 2008.

  1. Mister2

    Mister2 Neuer User

    Registriert seit:
    19 Feb. 2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 Mister2, 30 Okt. 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12 März 2009
    Hallo,

    seit dem Update auf Version 0.7.2 habe ich in der Anrufliste von JFritz bei eingehenden Anrufen, welche nicht angenommen werden immer zwei Einträge.

    In der FritzBox Anrufliste ist nur ein Eintrag zu dem Anruf.

    Siehe beigefügte Screenshots mit Anruf vom 30.10.2008 um 12:23 Uhr.

    In der FritzBox ist der interne Anrufbeantworter und das interne Fax aktiviert.
     

    Anhänge:

  2. skyteddy

    skyteddy IPPF-Promi

    Registriert seit:
    26 Mai 2005
    Beiträge:
    5,846
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Bayern
    Hallo Mister2,

    jow, den Fehler kann ich bestätigen. Der Vollständigkeit halber. Welche FritzBox hast Du und welche Firmware-Version?

    Happy computing!
    R@iner
     
  3. Mister2

    Mister2 Neuer User

    Registriert seit:
    19 Feb. 2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    FRITZ!Box Fon WLAN 7170 - Firmware-Version 29.04.63-12661
     
  4. skyteddy

    skyteddy IPPF-Promi

    Registriert seit:
    26 Mai 2005
    Beiträge:
    5,846
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Bayern
    Danke für die Rückmeldung!

    Happy computing!
    R@iner
     
  5. Marteng69

    Marteng69 Neuer User

    Registriert seit:
    21 Sep. 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Mister2,
    Die geschilderten Einträge kenne ich schon seit dem Zeitpunkt, seit dem ich die interne FaxFunktion nutze. Der doppelte Eintrag in Deinem Screenshot bezieht sich auf das ankommende Fax und nicht auf einen Anruf.

    Hast Du hinter der FB eine ISDN-Telefonanlage, die auch auf die Nummer des internen Fax' hört? Dann passt das zu meinem Szenario. Ich habe den Verdacht, dass das interne Fax sich den Anruf nicht sofort krallt und dadurch diese Doppeleinträge entstehen. Wenn Du JFritz mal ausgeschaltet hast, bevor ein Fax eintrifft und Du holst hinterher die Anrufe für die Anrufliste, dann wird nur ein Eintrag erzeugt.
     
  6. Mister2

    Mister2 Neuer User

    Registriert seit:
    19 Feb. 2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Marteng69,

    bei mir treten die doppelten Einträge erst seit JFritz Version 0.7.2 auf. Vorher mit Version 0.7.1 gab es diese nicht, obwohl ich die interne Faxfunktion der Fritzbox schon länger benutze.

    Nach Rückfrage bei einigen der Anrufer die diesen Doppeleintrag ausgelöst haben, wurde von ihnen auch kein Fax gesendet, sondern nur angerufen.
    Sie hatten dann aufgelegt während der interne AB der Fritzbox seine Nachricht sprach, weil sie keine Mitteilung auf dem AB hinterlassen wollten.

    Das passt auch zu dem Eintrag der in der FritzBox zu sehen ist.

    Eine ISDN-Telefonanlage ist nicht angeschlossen, sondern nur ein schnurloses Telefon mit TAE-Stecker.
     
  7. Mister2

    Mister2 Neuer User

    Registriert seit:
    19 Feb. 2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mit der aktuellen Beta-Firmware für die Fritzbox 7170 "Labor-Version 29.04.63-13038" und danach einer Neueinrichtung des internen AB und Fax tritt das Problem nicht mehr auf.

    Anscheinend gab es den Bug nur in Verbindung der FritzBox-Firmware "29.04.63-12661" und JFritz v0.7.2

    Damit für mich erst mal der "Bug behoben", solange AVM bei einer zukünftigen Firmware nicht wieder was dran ändert. ;)