Fonial:

easyinttel.de

Neuer User
Mitglied seit
2 Jun 2020
Beiträge
25
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
3
Die Cloud-Telefonanlage von Fonial (fonial.de) ist in der Lage geänderte Einstellungen auf Endgeräte zu "pushen". Ich meine damit das geänderte Parameter in der Cloud PBX sofort nach dem Speichern auf dem Endgerät verfügbar sind.

Beispiel Endgerät: Snom D785
Beispiel Einstellungen: BLF, interner Namen, Telefonbuch

Kann mir jemand sagen wie dies funktioniert und ob bei entsprechender Einstellung dies andere Anbieter wie 3CX oder die PBX von easybell auch können?

Ah ja, Fonial hat das Telefonbuch über LDAP realisiert (nicht über das Internet Telefonbuch) - hier ist es klar. Bei den anderen Punkten wie BLF etc Stelle ich mir jedoch die Frage wie dies umgesetzt ist....bzw wie man es nachmachen kann.
 

Netzwerkservice

Mitglied
Mitglied seit
15 Apr 2006
Beiträge
655
Punkte für Reaktionen
52
Punkte
28
Welcher Cloud-Anbieter macht das nicht so. Wir betreuen den Mittelstand mit div. Anbietern und alle Businessanbieter können das.

LDAP wird dort bestimmt über das Cloud-Telefonbuch realisiert, LDAP sagt dem Telefon ja nur auf welchen Pfad es suchen soll.
 

easyinttel.de

Neuer User
Mitglied seit
2 Jun 2020
Beiträge
25
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
3
Was sind denn Businessanbieter welche das Telefonbuch an Endgeräten via (einem eigenen) LDAP (der PBX) verfügbar machen?
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
235,935
Beiträge
2,068,030
Mitglieder
356,996
Neuestes Mitglied
b13s