[Frage] Frage zum Gruppenruf

Maino23

Neuer User
Mitglied seit
13 Dez 2017
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen,

habe auf einer OC510 einen Gruppenruf angelegt, funktioniert auch soweit prima.

Mein Problem: Wenn eines der Mitglieder der Rufgruppe während eines ankommenden Rufes für die Gruppe im Gespräch ist und dann auflegt, wird der Ruf entsprechend nicht erneut an diesem Apparat Signalisiert.

Ist das womöglich eine Einstellung unter "Ruftyp"? Oder ist das generell nicht möglich.


1602765458929.png

Danke vorab.
 

chrsto

Mitglied
Mitglied seit
8 Sep 2010
Beiträge
532
Punkte für Reaktionen
35
Punkte
28
Das ist darüber nicht möglich. Damit wird eingestellt, wie der Anruf innerhalb der Gruppe vermittelt wird. An allen gleichzeitig, nacheinander ... usw.

Eine Möglichkeit dein Problem zu lösen, wäre mit verschachtelten Rufgruppen zu arbeiten. Du legst zwei oder mehrere Rufgruppen an, mit allen Telefonen die klingeln sollten, Typ parallel.
Dann legst du eine weitere Rufgruppe an, an die der Anruf zuerst geleitet wird. Dort trägst du dann deine Rufgruppen von eben ein, Typ Linear.

Damit kommt der Ruf rein und wird zunächst an allen Telefonen der ersten Gruppe signalisiert. Sollte jetzt jemand schon telefonieren und während der ersten Rufphase auch wieder auflegen, wäre er beim Sprung in die nächste Gruppe wieder mit dabei. Soweit klar? ;)
 
3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
236,259
Beiträge
2,073,381
Mitglieder
357,527
Neuestes Mitglied
ip-phoneforum72