.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Frage zur Berechnung der Telefongebühren

Dieses Thema im Forum "Dellmont (vormals Betamax.com/Finarea)" wurde erstellt von Loren, 27 Feb. 2009.

  1. Loren

    Loren Neuer User

    Registriert seit:
    4 Sep. 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 Loren, 27 Feb. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 27 Feb. 2009
    Hallo, ...

    Habe folgende Frage, und zwar... habe 4 verschiedene Nonoh-Konten und bei jedem Konto werden mir über 300Freedays angezeigt.

    Was ich nicht verstehe ist, warum werden trotz der vielen Freedays mir,wenn ich innerhalb Deutschland auf'm Festnetz anrufe 1,5Cent pro/min belastet???
    Aber wenn ich dann ins Ausland anrufe, nur die üblichen Gebühren die ich gewohnt bin aber auf'm Festnetz innerhalb Deutschland 1,5Cent.

    Angenommen die Freedays würden jetzt nicht mehr zählen,warum muss ich dann zu den üblichen Gebühren für's Gespräch ins Ausland nicht nochmal 1,5cent zahlen...?
    Werden alle Nonoh-Konten also die Freedays, die unter einer Festnetznr laufen zusammen berechnet?

    Hoffe habe es so gut wie möglich beschrieben was ich gerne wissen möchte.
     
  2. Erpet

    Erpet Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juli 2005
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So ist es! Alle Konten einer IP Nummer und eines BM Clones werden zusammen abgerechnet (also für alle Nonoh Konten nur 90 Freedays).
    Du kannst aber sehr wohl verschiedene Betamax Clones auf derselben IP anmelden (siehe meine Signatur) und erhältst auf jedem Deine Freedays!
    Von welchen Ländern sprichst Du?
     
  3. Loren

    Loren Neuer User

    Registriert seit:
    4 Sep. 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    von pakistan...
     
  4. Erpet

    Erpet Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juli 2005
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Pakistan sollte 0,065 (0,077 inkl. MWSt.)ct/min mit und ohne freedays sein. Keine Ahnung wieso Du da nur 1,5ct bezahlst! Habe ich was falsch verstanden?
     
  5. Loren

    Loren Neuer User

    Registriert seit:
    4 Sep. 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #5 Loren, 27 Feb. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 27 Feb. 2009
    ja du hast es falsch verstanden, wahrscheinlich habe ich mich auch kompliziert ausgedrückt..

    für Pakistan zahle ich nur 8cent/min auf Handy

    aber wenn ich innerhalb deutschland anrufe, zahle ich obwohl es festnetz ist 1,5cent.

    ich habe eigentlich öfters mal gehabt das ich die freedays ausgeschöpft habe und mir gebühren belastet worden sind.

    Aber dann wurden mir Gebühren belastet bei "Your Phone Number" UND bei "Destination number"...

    Aber jetzt wird das nur bei "your phone number" belastet...

    verstehst du was ich meine...?
     
  6. Loren

    Loren Neuer User

    Registriert seit:
    4 Sep. 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #6 Loren, 27 Feb. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 27 Feb. 2009
  7. oplab

    oplab Mitglied

    Registriert seit:
    4 Feb. 2006
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Du bezahlst für die A-Richtung immer, wenn die B-Richtung kostenlos ist. Neue Regelung seit ein paar Tagen.

    Ich habe es soeben mit ein Paar Nummern nach UK, Deutschland, Ungarn (Festnetz und Mobile) geprüft.

    Land Land
    _/Richt. /Richt.
    ____________A/B

    HU F -> HU F 1/0
    HU F -> DE F 1/0
    DE F -> UK F 1,5/0
    HU F -> HU M 0/9
     
  8. Loren

    Loren Neuer User

    Registriert seit:
    4 Sep. 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    langsam lohnt sich betamax kaum noch... schade
    hatte von jemanden die empfehlung vor gut anderhalb Jahren bekommen...werde mich mal so umsehen ob es noch ne günstigere variante gibt als betamax ....

    @erpet: also lohnt sich deine signatur für mich nicht mehr...
     
  9. u.g

    u.g Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 März 2005
    Beiträge:
    1,398
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    #9 u.g, 27 Feb. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 27 Feb. 2009
    @ Loren:
    Du kannst nonoh auch über Softphone oder über Hardware (z.B. Fritzbox) nutzen,
    dann zahlst du nur eine Richtung (und bei Freedays und freien Zielen nichts) (da keine 2 Verbindungen aufgebaut werden, sondern nur 1).

    @ all:
    Das war mir auch neu ...
    Stimmt, ist auch bei den anderen Ablegern so, aber der Unterschied zu nonoh ist:
    nonoh berechnet keine 5 ct Verbindungsaufbaugebühr (mehr ?), dafür aber 1,5 Ct/Min (nach D),
    voipstunt hingegen nur 1 Ct/Min (dafür aber 5 Ct Verbindungsgebühr) ... komisch ...
     
  10. Loren

    Loren Neuer User

    Registriert seit:
    4 Sep. 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @ug: nonoh benutze ich eigentlich schon über die Fritzbox ...
    ich möchte ja wenn ich freedays habe,und auf'm festnezt anrufe am liebsten wie es vor ein paar tagen gewesen ist, gar nichts zahlen, aber das hat ja oplap gesagt wurde vor kurzem geändert, oder habe ich da was komplett falsch verstanden?
     
  11. u.g

    u.g Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 März 2005
    Beiträge:
    1,398
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Loren, wenn du in deiner Fritzbox nonoh als Internet-Telefonieanbieter eingetragen hast,
    kannst du doch mit einem an der Fritzbox angeschlossenem Telefon direkt über nonoh raus telefonieren.
    (dann telefonierst du kostenlos mit Freedays in die freien Ziele)
    Wenn dem so ist, verstehe ich nicht, warum du über Einloggen auf den nonoh-Seiten und dann "Make a Call" telefonierst :confused:
     
  12. Loren

    Loren Neuer User

    Registriert seit:
    4 Sep. 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #12 Loren, 28 Feb. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 2 März 2009
    ... weil ich bis jetzt noch nicht gewusst habe das ich auch eine andere Möglichkeit habe als diese sog. Call Back Funktion bis vor kurzem... :mrgreen:

    naja wenn man sich sooooooooo gut auskennt wie ich ... hihi..

    muss mir nur jetzt eins von diesen betamax clon aussuchen und werde dann meine freedays haben ..
     
  13. u.g

    u.g Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 März 2005
    Beiträge:
    1,398
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Wieso willst du dir noch einen Clon ausssuchen? Du hast doch schon bei nonoh Guthaben und Freedays. Trag doch einfach deine nonoh-Zugangsdaten etc. in deine Fritzbox ein, und telefoniere dann über nonoh ...
     
  14. Erpet

    Erpet Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juli 2005
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da sie 4x bei Nonoh registriert ist, hat sie ja trotzdem nur einmal Freedays. Es macht daher Sinn einen neuen Clone z.B. Poivy zu installieren, um neue Freedays zu bekommen und parallel die Nonoh Guthaben mit Telefonaten nach Pakistan, die ja immer kostenpflichtig sind, abzutelefonieren.
     
  15. u.g

    u.g Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 März 2005
    Beiträge:
    1,398
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    #15 u.g, 28 Feb. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 28 Feb. 2009
    Nagut, dann sollte IMO Loren aber auch einen bzw. alle nonoh-Accounts in der FB eintragen, so dass diese auch direkt (also ohne "Make a Call") genutzt werden können (und ohne Zahlung von 1,5 Ct/Min bei Anrufen in freie Ziele).

    EDIT:
    Kann ja auch sein, dass ihr die nonoh-Freedays reichen und gar kein zusätzlicher Clon nötig ist.
    Denn die 1,5 Ct/Min wurden ja nur fällig, weil "Make-a-Call" genutzt wurde.
     
  16. Loren

    Loren Neuer User

    Registriert seit:
    4 Sep. 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #16 Loren, 2 März 2009
    Zuletzt bearbeitet: 2 März 2009
    @u.g.: umm habe vorher nicht gewusst das ich das so auch downloaden kann, aber duch die ausführlichen Informationen die ich hier bekomme habe,habe ich nun es kapiert, :mrgreen:

    yup, die freedays reichen mir vollkommen aus.

    weiss nicht ob das nun ne Rolle spielt oder auch nicht..habe mich ganz normal wie ich es gewohnt gewesen bin www.nonoh.net eingeloggt-und diese Make-a-Call Variante genutzt... habe ganz normal das Gespräch geführt, aber nicht per Headset sondern per Telefonhörer und es war ebenfalls kostenlos!

    Stell mich zwar doof an aber komme dank Hilfe doch immer zum Ergebnis :mrgreen:
     
  17. u.g

    u.g Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 März 2005
    Beiträge:
    1,398
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    #17 u.g, 2 März 2009
    Zuletzt bearbeitet: 2 März 2009
    Wurde scheinbar schon wieder abgeschafft :mrgreen:
    Jedenfalls wird -wie Loren schon schrieb - dafür jetzt nichts mehr zusätzlich berechet, also ist das Gespräch bei nonoh kostenlos
    und bei voipstunt z.B. kostet es nur die Connection fee von 5 Ct.

    @ Loren:
    Das hat also nichts damit zu tun, dass du dir den nonoh-Client heruntergeladen hast :)
    Ich empfehle dir trotzdem immer noch nonoh direkt über deine Fritzbox zu nutzen (und nicht per Make-a-Call und auch nicht mit Softphone)
    (also deine nonoh-Zugangsdaten als Internetrufnummer einrichten),
    z.B. weil es sein könnte, dass obige Regelung doch wieder eingeführt wird.
     
  18. Loren

    Loren Neuer User

    Registriert seit:
    4 Sep. 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    der einzige Grund warum ich das ausprobiert habe, ist die Lautsprecherfunktion im Telefonhörer die ich im Headset nicht habe,(es sei denn es gibt auch Headsets mit der Funktion:???:) denn so können wir alle wenn nach Pakistan hin telefoniert wird, zuhören und mitreden, bei einem headset ist das ja nicht möglich.
    Ausserdem ist es easy, da ich wenn ich selber telefoniere dann auch gleichzeitig bügeln kann ;)


    ... aber wenn das danach wieder mit Gebühren berechnet wird, werde ich den nonoh-client umsteigen...
     
  19. kai66

    kai66 Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juli 2006
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Systemanalytiker
    Ort:
    Wolfsburg
    Die würde meiner Meinung nach auch funktionieren, wenn du dir ein Softphone auf deinem PC installierst und dieses sich bei nonoh registrieren lässt.

    Dann könnt ihr alle gemeinschaftlich quatschen.
     
  20. Erpet

    Erpet Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juli 2005
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja!
    Aber nur, wenn sie auch Lautsprecher und Mikrofon installiert hat!