.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fragen an Arcor - die diese nicht oder unterschiedlich beantworten...

Dieses Thema im Forum "Vodafone VoIP (ehemals Arcor)" wurde erstellt von martin-72, 5 Feb. 2007.

  1. martin-72

    martin-72 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Aug. 2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Zusammen,

    ich beschäftige mich derzeit mit der Frage, ob ich von T-Com (analog) und 1&1 (DSL- & Telefonflat) zur Arcor (ISDN & DSL & Telefonflat) wechseln möchte, da mir a) 1&1 zu teuer ist (alter Vertrag); b) sich meine Gesprächspartner trotz DSL6000 häufig über eine schlechte Sprachqualität beschweren und c) ich nicht über 1&1 faxen kann.

    Nun habe ich ein paar Fragen, die ich auf der Internetseite von Arcor nicht gelöst bekommen habe.

    - Kann ich meine FritzBox! Fon WLAN 7050 weiter nutzen?
    Scheinbar ja, denn es gibt eine Installationsanleitung. Aber es ist nicht in der Liste der kompatiblen Hardware aufgeführt...

    - Kann ich meine bisherige VoIP-Nummern von "1 & 1" mitnehmen? Wo kann ich die Nummern im Formular angeben?
    Hier habe ich in diesem Forum schon die Antwort "NEIN" bekommen...

    - Wie viele ISDN-Nummern kann ich maximal bekommen. Wo kann ich diese Zahl im Formular angeben?

    - Wie viele Online-Anrufbeantworter bzw. unterschiedliche Anrufbeantwortertexte kann ich ausprechen?
    Bsp. MSN 1 - Anrufbeantworter 1 - Text 1
    MSN 2 - Anrufbeantworter 1 - Text 2
    MSN 3 - Anrufbeantworter 2 - Text 3
    Soll heißen, die Anrufer der Nummern 1 und 2 hören zwar andere Ansagen, die Abfrage per Telefon führt aber zu beiden Anrufen. Die MSN 3 muss gesondert abgerufen werden.

    - Gibt es eine Online-Administration für
    - direkte Weiterleitung an PIA (z.B. Fax-Nummer)
    - Weiterleitung bei besetzt oder nicht-annahme (Anrufbeantworter)
    - Rufnummernverwaltung - Weiterleitung aller Anrufe auf PIA oder andere Telefonnummer (bei Stromausfall bei mir zu Hause)

    - Wenn ein Anruf an den PIA-Anrufbeantworter bzw. das PIA-Faxgerät weitergeleitet wird, belege ich dann beide ISDN-Leitungen?

    - Bieten Sie Domainhosting? Zu welchen Preisen?

    - Welche Vor- oder Nachteile habe ich mit mit Arcor-VoIP? Wer kann mich bzw. wen kann ich dann (zusätzlich) kostenlos anrufen?

    - Was kosten bei Arcor-VoIP bzw. Arcor-ISDN Anrufe an die einzelnen Mobilfunknetzbetreiber?


    Vielen Dank für Eure Mithilfe.

    Martin


    PS: Ich bin mir nicht sicher, ob es System ist, dass ich auf zwei Mailanfragen an die Kundenberatung nach 1 bzw. 2 Wochen noch keine Antwort habe...
     
  2. talthoff

    talthoff Neuer User

    Registriert seit:
    17 März 2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Antworten:
    - Fritz!Box 7050 läuft mit Arcor
    - 1&1 vergibt keine VoIP-Rufnummern, sondern Deine bisherigen Festnetznummern sind dort registriert. Portiere daher Deine bisherigen Festnetz-Nummern. Außerdem: binde Dich niemals mit VoIP-Nummern an einen DSL-Provider, sondern nimm' einen "unabhängigen". Dann kanst Du die DSL-Anbieter wechseln, ohne dass sich Tel.-Nr. mit-ändern.
    - bei ISDN sind drei MSN üblich, es geht aber bis zu 10 (kostenpflichtige) MSN.

    Weiteres: Anrufbeantworter sind gräßlich! Mach' lieber Rufumleitung auf's Handy. PIA-Umleitungen belegen keine ISDN-Leitung. Arcor-VoIP wird zu den normalen ISDN-Tarifen abgerechnet, d.h. eine evtl. ISDN-TEL.-FLAT ist dann auch VoIP-FLAT.

    Kein Wunder, dass die bei soooo vielen Durcheinander-Fragen nicht antworten. Kannst Du nicht eine einzige - für Dich wichtige - Frage stellen?
     
  3. KuniGunther

    KuniGunther Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Juni 2005
    Beiträge:
    2,187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Natürlich vergibt 1und1 VoIP Nummern - für jeden bis zu 4 Stück zusätzlich zu den registrierten. Und wenn Arcor die aufnimmt, kann man die auch portieren (da gibt es ja neuerdings auch eine FAQ dazu auf der 1und1 Seite).
     
  4. talthoff

    talthoff Neuer User

    Registriert seit:
    17 März 2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #4 talthoff, 5 Feb. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 5 Feb. 2007
    Bin überwältigt:
    - möglichst viele MSN
    - 4 (oder mehr) zusätzliche VoIP-Nr. bei 1und1

    Vielleicht ist ein Geschäftsvertrag (Business) und eine professionelle Beratung dazu das Richtige? Es gibt auch ISDN-Anlagenanschlüsse mit mehr als 20 Rufnummern.

    Nach wie vor gilt das Gesagte: binde Dich niemals mit VoIP-Nummern an einen DSL-Provider, sondern nimm' einen "Unabhängigen". Dann kanst Du die DSL-Anbieter wechseln, ohne dass sich Tel.-Nr. mit-ändern. Nochmal: portiere also nicht zu Arcor, sondern z.B. zu Sipgate oder dus.net !!!!!!
     
  5. martin-72

    martin-72 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Aug. 2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Talthoff,

    wie bzw. wo stelle ich diese PIA-Umleitung denn ein? Kann ich unterschiedliche Rufnummern (MSN) denn an andere PIA weiterleiten?

    Vielen Dank

    PS: Alle anderen, die sich auskennen, dürfen natürlich auch antworten... ;-)
     
  6. COOLover

    COOLover Neuer User

    Registriert seit:
    26 Nov. 2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Nienburg
    - Kann ich meine FritzBox! Fon WLAN 7050 weiter nutzen?
    >> Selbstverständlich

    - Wie viele ISDN-Nummern kann ich maximal bekommen. Wo kann ich diese Zahl im Formular angeben?
    >> max 10 auf deinem ISDN Anschluss. Einfach auf den Vertrag schreiben


    - Wie viele Online-Anrufbeantworter bzw. unterschiedliche Anrufbeantwortertexte kann ich ausprechen?
    >> Kommt je nach Anzahl der eMail Accounts von Arcor an.
    >> Je eMail box hast du 1 AB
    >> bei Arcor Sprache haste auch eine

    - Gibt es eine Online-Administration für ...
    >> meines wissen nicht

    - Wenn ein Anruf an den PIA-Anrufbeantworter bzw. das PIA-Faxgerät weitergeleitet wird, belege ich dann beide ISDN-Leitungen?
    >> je nachdem wie du weiterleitest.
    >> wenn über die FBox dann ja machst du das über service menü sprich *...# dann sind die leitungen weiterhin frei!

    - Bieten Sie Domainhosting? Zu welchen Preisen?
    >> nein

    - Welche Vor- oder Nachteile habe ich mit mit Arcor-VoIP? Wer kann mich bzw. wen kann ich dann (zusätzlich) kostenlos anrufen?
    >> Du kannst alle kostenlos anrufen die du mit dem Festnetzanschluss auch kostenlos anrufen kannst (bei AllIncl.) du hast keine partner wie Sipgate o.ä.

    - Was kosten bei Arcor-VoIP bzw. Arcor-ISDN Anrufe an die einzelnen Mobilfunknetzbetreiber?
    >> glaub 14,9ct

    - Ich bin mir nicht sicher, ob es System ist, dass ich auf zwei Mailanfragen an die Kundenberatung nach 1 bzw. 2 Wochen noch keine Antwort habe...
    >> kommt drauf an, mal gehts binnen 24h mal dauerts wirklich 2 wochen (leider schon festgestellt) aber regelfall ist bei mir 2 Tage
     
  7. martin-72

    martin-72 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Aug. 2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Fragen rund um Arcor...

    Hallo COOLover,

    danke für Deine Hilfe.

    Leider verstehet ich obigen Punkt nicht. Wie und wo kann ich das im Service Menü einstellen? "*...#" an der Telefonnummer?

    Brauche leider noch Nachhilfe hier...

    Gruß

    Martin
     
  8. COOLover

    COOLover Neuer User

    Registriert seit:
    26 Nov. 2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Nienburg
    Naja damit mein ich tastenkombinationen wie beim Handy

    z.B.
    *31# Anruf Anymiesieren (Nummer nicht anzeigen)

    Weiterleitung vom ISDN Anschluss geht in 3 Möglichkeiten:

    Möglichkeit 1) vom Beliebigen Anschluss
    Möglichkeit 2) vom Anschluss mit der jeweiligen MSN
    Möglichkeit 3) alle Nummern

    Grün: Aktivieren
    Rot: Deaktivieren

    Code:
    [COLOR="SandyBrown"]Sofort für die eigene Abgangsrufnummer[/COLOR]        [COLOR="SeaGreen"]*21*Zielrufnummer#[/COLOR]
    [COLOR="SandyBrown"]Deaktivieren[/COLOR]                                  [COLOR="Red"]*21*#[/COLOR]
    
    [COLOR="RoyalBlue"]Sofort für eine beliebige Rufnummer[/COLOR]           [COLOR="SeaGreen"]*21*Zielrufnummer*MSN#[/COLOR]
    [COLOR="RoyalBlue"]Deaktivieren[/COLOR]                                  [COLOR="Red"]*21**MSN#[/COLOR]
    
    [COLOR="Gray"]Sofort für alle Rufnummern[/COLOR]                    [COLOR="SeaGreen"]*21*Zielrufnummer*#[/COLOR]
    [COLOR="Gray"]Deaktivieren[/COLOR]                                  [COLOR="Red"]*21**#[/COLOR]
    
    [COLOR="SandyBrown"]Bei besetzt für die eigene Abgangsrufnummer[/COLOR]   [COLOR="SeaGreen"]*67*Zielrufnummer#[/COLOR]
    [COLOR="SandyBrown"]Deaktivieren[/COLOR]                                  [COLOR="Red"]*67*#[/COLOR]
    
    [COLOR="RoyalBlue"]Bei besetzt für eine beliebige Rufnummer[/COLOR]      [COLOR="SeaGreen"]*67*Zielrufnummer*MSN#[/COLOR]
    [COLOR="RoyalBlue"]Deaktivieren[/COLOR]                                  [COLOR="Red"]*67**MSN#[/COLOR]
    
    [COLOR="Gray"]Bei besetzt für alle Rufnummern[/COLOR]               [COLOR="SeaGreen"]*67*Zielrufnummer*#[/COLOR]
    [COLOR="Gray"]Deaktivieren[/COLOR]                                  [COLOR="Red"]*67**#[/COLOR]
    
    [COLOR="SandyBrown"]Verzögert für die eigene Abgangsrufnummer[/COLOR]     [COLOR="SeaGreen"]*61*Zielrufnummer#[/COLOR]
    [COLOR="SandyBrown"]Deaktivieren[/COLOR]                                  [COLOR="Red"]*61*#[/COLOR]
    
    [COLOR="RoyalBlue"]Verzögert für eine beliebige Rufnummer[/COLOR]        [COLOR="SeaGreen"]*61*Zielrufnummer*MSN#[/COLOR]
    [COLOR="RoyalBlue"]Deaktivieren[/COLOR]                                  [COLOR="Red"]*61**MSN#[/COLOR]
    
    [COLOR="Gray"]Verzögert für alle Rufnummern[/COLOR]                 [COLOR="SeaGreen"]*61*Zielrufnummer*#[/COLOR]
    [COLOR="Gray"]Deaktivieren[/COLOR]                                  [COLOR="Red"]*61**#[/COLOR]
    HINWEIS: Bedenke das bei solchen eingaben über die FBOX, immer was davor zu setzen!
    *11#*#
     
  9. memetcik

    memetcik Neuer User

    Registriert seit:
    18 Feb. 2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    - Fritz!Box 7050 läuft mit Arcor

    Warum kann ich nicht an Fritzboxfon 7050 von Arcor neuen Firmware einspien.
    Was mache ich falsch.
    beim updaten zeigt es es sei nicht das geeigte version für dieses Gerät.
    :mad:
     
  10. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,125
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein