Freenet VoIP und Zyxel 2000w - Ist das möglich?

bogazici

Neuer User
Mitglied seit
28 Jun 2004
Beiträge
31
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Fallout82 schrieb:
versteh ich jetzt nicht, wie kannst du mit sipsnip einstellungen über freenet telefonieren???

durch stay connected...
 

ipman66

Mitglied
Mitglied seit
30 Apr 2004
Beiträge
257
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Freenet mit IP-Telefonen/IP-Adaptern nur schwer möglich

Das ZYXEL Phone und viele andere VoIP-Geräte, die nach SIP-Standard arbeiten, funktionieren zumindest derzeit noch nicht mit Freenet.

das SIPURA SPA-3000 scheint eines der wenigen Geräte zu sein, die mit Freenet harmonieren.

Das Zyxel funktioniert problemlos mit NIKOTEL, SIPGATE.

Das Stay-Connected ist ein Service von SIPSNIP und ermöglicht das Telefonieren mit div. Provider über deren eigenen Gateway.
(hoffe, dass ich das verständlich erklärt habe;-)
 

geraldo

Neuer User
Mitglied seit
7 Okt 2004
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Juuuu....habe endlich das Zyxel Prestige 2000w mit einem freenet Account zum Laufen gebracht... :)

Allerdings über den Abieter snipsip.de, welche ja angeblich mit freenet zusammenarbeiten...

Und so geht´s:
Kostenlosen Account bei Sipsnip angelegt, dann unter Dienste - Dienste Konfiguration - Externe SIP Anbieter - mit den Freenet Daten einen Fremdanbieter eingerichtet. Anschließend die entsprechenden Vorwahlen links eingetragen, rechts alles leer lassen....und siehe da es funzt. Noch dazu mit Spitzensprachqualität...kein Unterschied zum Festnetz mit 768kb/s.
Sollte noch wer Fragen haben, einfach mailen.... :bahnhof:

geraldo
 

KDWockel

Neuer User
Mitglied seit
6 Sep 2004
Beiträge
22
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
geraldo schrieb:
Anschließend die entsprechenden Vorwahlen links eingetragen, rechts alles leer lassen.
Hallo, das mit der Registrierung bei sipsnip habe ich noch nachvollziehen können. Obwohl bei mir eine Fehlermeldung erscheint "Anruf nicht erlaubt". Das obwohl ich mich habe freischalten lassen und ansosten auch mit x-lite über den PC telefonieren kann. Evtl. geht es halt nur mit iphone plus für 2,99 Euro monatlich. Aber wo hast Du die Vorwahlen eingetragen und rechts alles leer gelassen. Bei der SPI URI? Das kann eigentlich nicht funktionieren. Die Adresse und der Port dürften nicht frei bleiben.