FreeSwitch - Latenz nach "Incorrect timestamp"

flexmind

Neuer User
Mitglied seit
30 Aug 2016
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit Latenzen.
Ich habe dafür mal ein pcap erstellt und kann den Zeitpunkt, ab dem Latenzen auftreten eindeutig identifizieren.
Kennt jemand dieses Problem?
Weiß jemand ob man dieses Problem mit einem Parameter im FreeSwitch beheben kann?
1612349759008.png
[Edit Novize: Riesenbild gemäß der Forumsregeln auf Vorschau verkleinert]

Ich danke vielmals für Tipps ect!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

sonyKatze

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
2,520
Punkte für Reaktionen
225
Punkte
63
  1. Welche App bzw. wo in der App schaust Du Dir das an?
  2. Welche Symptome nimmst Du ab diesem Zeitpunkt während des Telefon-Gesprächs war?
Ich frage so süffisant, weil ich keine Ahnung habe, was ich da sehe; was die einzelnen Spalten bedeuten. RTP bzw. RTCP ist dafür bekannt, dass die ganzen Zeitstempel während des Gesprächs durcheinander gewürfelt werden – oftmals wegen Software-Bugs bei Call-Hold/Resume. Aber das scheint hier nicht vorzuliegen. Ich vermute, die zweite Spalte ist die RTP-SEQ. Sieht gut aus, weil kein Paket fehlt und die Reihenfolge aufsteigend ist. Wenn die dritte Spalte die tatsächliche Ankunftszeit wäre, sähe auch die gut aus. Also alles normal? Die Frage ist daher, woher diese Fehlermeldung kommt – was in RT(C)P wirklich schief war und was sie tatsächlich für Dich bedeutet.
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via