.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Freetz 1.01 keine gesicherte WLAN Verbindung

Dieses Thema im Forum "Freetz" wurde erstellt von isjaschonwech, 30 Nov. 2008.

  1. isjaschonwech

    isjaschonwech Neuer User

    Registriert seit:
    16 Nov. 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich weiß nicht mehr weiter. Ich habe von Freetz 1.0 auf Freetz 1.01 Trunk geupdated auf meiner 7270. Aus einem mir leider nicht bekannten Grund bekomme ich keine gesicherte WLAN Verbindung hin. Windows behauptet bei der Schlüsseleingabe, dass nur Hexadezimale Zeichen verwendet werden dürfen - und das obwohl ich WPA/WPA2 ausgewählt habe. Mit den gleichen Einstellungen habe ich unter Freetz 1.0 kein Problem.
    Gerade habe ich noch einmal aktualisiert (und natürlich auch svn up gemacht) aber leider keine Änderung. Hat vielleicht jemand eine Idee?

    Vielen Dank für jede Hilfe!

    Gruß
    Björn
     
  2. Silent-Tears

    Silent-Tears IPPF-Promi

    Registriert seit:
    3 Aug. 2007
    Beiträge:
    7,456
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    BI
    Sonst keine weiteren Änderungen vorgenommen?
     
  3. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Könnte ein Problem mit openssl sein!? Häng mal bitte deine .config an.

    MfG Oliver
     
  4. isjaschonwech

    isjaschonwech Neuer User

    Registriert seit:
    16 Nov. 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hier meine .config

    Hallo,
    vielen Dank schon einmal für die Hilfe soweit. Anbei habe ich mal die .config angehängt.
    Ich habe die Konfiguration - also die Paketauswahl leider schon geändert, von daher ist es nicht ganz richtig, wenn ich vorher schrieb "nichts geändert". Das bezog sich vielmehr darauf, dass ich auf der laufenden Box keine Konfigurationsveränderungen vorgenommen habe, sprich, die WLAN Konfiguration ist in beiden Fällen exakt gleich.
    Ich werde gleich mal versuchen OpenVPN weg zu lassen. Aber hier schon einmal die .config.

    Nochmals vielen Dank für Eure Hilfe!

    Gruß
    Björn
     

    Anhänge:

  5. matze1985

    matze1985 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Feb. 2007
    Beiträge:
    1,537
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    wo denn? ;)

    ok, da ist sie ja.
    Vergiss nicht beim abwählen von openvpn ein make config-clean-deps zu machen, damit die ssl-libs wieder aus dem image fliegen.