[Frage] Fritz 7412 (rein Telefonie) hinter TP-Link Router

pcgamer

Neuer User
Mitglied seit
9 Apr 2012
Beiträge
116
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
danke, werde es mir mal durch den kopf gehen lassen
 

sonyKatze

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
1,724
Punkte für Reaktionen
154
Punkte
63
… nicht geschafft habe, der 7412 beizubringen über den Tp-Link die Telefonnummern zu bekommen
… daraufhin, den Tp-link wieder veräußert …
Bezieht sich das „daraufhin“ auf die FRITZ!Box oder hattest Du im ersten Schritt probiert die Rufnummer im TP-Link zu hinterlegen? Das ist dann mit dem Fehlerbild gescheitert (eigehend ging nicht) – und dann hast Du im zweiten Schritt mit einer FRITZ!Box hinter einem TP-Link probiert (bereits abgehend ging nicht)? Solche Problemchen sind echt schwer, weil wir nicht wissen, welchen VoIP/SIP-Anbieter Du nutzt und welches Modell von TP-Link Du nutzt. Leider ist jeder Anbieter und auch jeder Router im Verhalten etwas anders. Entweder hat(te) jemand genau die Konstellation und kann Dir den Trick verraten – oder wir müssten (zusammen; auch wenn es anders aussieht, wir helfen gerne) Paket-Mitschnitte auswerten.

Ganz andere Idee, Ansatz: Kannst Du den TP-Link nicht hinter die FRITZ!Box rein als IP-Client nutzen, damit Du Dein WLAN-Mesh bekommst?
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
236,482
Beiträge
2,077,266
Mitglieder
357,936
Neuestes Mitglied
NoName1979