FRITZ!Box 5590 Fiber / FRITZ!OS 7.30 vom 06.12.2022

FlyingToaster

Mitglied
Mitglied seit
31 Aug 2022
Beiträge
485
Punkte für Reaktionen
103
Punkte
43

SesioNLive

Neuer User
Mitglied seit
11 Mrz 2022
Beiträge
40
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
Ah dann habe ich aus Versehen in falschen topic geschrieben.
 

FlyingToaster

Mitglied
Mitglied seit
31 Aug 2022
Beiträge
485
Punkte für Reaktionen
103
Punkte
43
Dann wirst du aber auch verstehen, dass bei einer Inhaus praktisch alles möglich ist. :) Bei einer Release kommen nur die Standard-Fehler.
 

adub

Neuer User
Mitglied seit
7 Jan 2023
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Gibt es eigentlich einen technischen Grund, warum LTE-Sticks für den 55xx Boxen "nicht vorgesehen" ist? Ich finde das eine ärgerliche Einschränkung... Wenn der GF-Anschluss mal gestört sein sollte, müsste ich dann entweder meine alte 7590 in Betrieb nehmen oder mir ein LTE-Modem mit LAN-Anschluss bsorgen.
Meint ihr nur das Fehlen des automatischen Fallback? Die manuelle Nutzung eines LTE Sticks funktioniert bei mir
 

StAugustin

Neuer User
Mitglied seit
20 Feb 2017
Beiträge
121
Punkte für Reaktionen
17
Punkte
18
@adhub:

Ja. die automatische Umschaltung auf LTE/5G bei Ausfall der Faser wird vermisst.
 

FlyingToaster

Mitglied
Mitglied seit
31 Aug 2022
Beiträge
485
Punkte für Reaktionen
103
Punkte
43
Mein WLAN-Mesh-Repeater 7590 findet beim "Liste aktualisieren" unter WLAN > Mesh Repeater das WLAN des Mesh-Masters 5590 nicht mehr.
Das könnte natürlich auch an der 7590 selbst liegen, aber Neustart gibt es frühestens am Wochenende.

Update: Die 7590 sieht jetzt die 5590 wieder, nachdem ich die 5590 das WLAN neu scannen ließ mit "Autokanal aktualisieren". Muss ich das verstehen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.