Fritz!Box 6591 Cable Adam2 / Firmware

sockd

Neuer User
Mitglied seit
20 Apr 2015
Beiträge
32
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo zusammen,

hat jemand bei der 6591 schon was mit Adam2 gemacht/versucht?
Die linux_fs_start kann ich z.B. nicht ändern, sagt zwar Succesful, aber bei erneuter Abfrage ist es wieder auf 1, egal was ich vorher gesetzt habe.
firmware_version setzt sich wohl auch automatisch wieder zurück.
Und gibt´s ne Möglichkeit die Beta Firmware (.uimg Datei in der .image) über Adam2 zu flashen (so wie man z.B. bei der 6490 ja die einzelnen Teile in die mtdx laden konnte)?

Gruß,
sockd
 

Micha0815

IPPF-Promi
Mitglied seit
25 Feb 2008
Beiträge
3,936
Punkte für Reaktionen
220
Punkte
63
Hier wurde gewarnt vor Experimenten. Drumherum wirst Du wohl fündig.
LG
 

Bauernliste88

Neuer User
Mitglied seit
3 Mai 2020
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo. Ich habe auch mit Adam2 versuche gemacht und bin total gescheitert. Habe dann mit dem Tool "FTP Uploader" experimentiert und versucht ein entpacktes Laborimage aufzuschieben. Das Tool löscht dann auch mtd3/4 vorher. Dummer weiße bricht die Box nach ca 15 MB von 50MB die übertragung mit TimeOut ab. Ende vom Lied. Die Box startet, alle LEDs leuchten kurz auf, dann ca 10 mal POWER blinken und dann dauerleuchten der POWER LED..Wenn ich aber über FTP /Adam2 diese Befehle Ausführ, zeigt mir die Box aber alle Werte an. Scheint also doch noch was da zu sein... Von AVM kann man natürlich nichts erwarten :-(
In Netz habe ich auch ein RecoveryTool_6591 gefunden, bricht aber auch ab mit "incompatibel". Vielleicht hat noch einer ne Idee.

quote GETENV HWRevision
quote GETENV ProductID
quote GETENV annex
quote GETENV bootloaderVersion
quote GETENV firmware_version
quote GETENV firmware_info
quote GETENV prompt
quote GETENV urlader-version
quote GETENV usb_board_mac
quote GETENV usb_rndis_mac
quote GETENV macdsl
quote GETENV maca
quote GETENV macb
quote GETENV macwlan
quote GETENV wlan_key
quote REBOOT
 

Flole

Mitglied
Mitglied seit
23 Dez 2013
Beiträge
210
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
18
Die Idee an mtd3/mtd4 zu schreiben ist nun auch an Ignoranz kaum noch zu überbieten.... Wo auch immer du da hingeschrieben hast (die Partitionsnummern sind ja nun wirklich nirgendwo dokumentiert), du hast das was da vorher stand überschrieben. Von der Größe her kann das eigentlich nur TFFS oder NVRAM sein, alle anderen Partitionen sind entweder bekannt (also haben eine bekannte Nummer) oder haben eine andere Größe.

Daher: Gratulation zum Briefbeschwerer.
 

Bauernliste88

Neuer User
Mitglied seit
3 Mai 2020
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo Leute, meine Box läuft wieder :) Hier an dieser Stelle noch einmal großen Dank an fesc für seine geduldige Hilfe.

Habe mir tatsächlich mit dem Tool die Partitionen gelöscht.
 

FritzDerBoxer

Neuer User
Mitglied seit
5 Jul 2020
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
@fesc kann vielleicht mir helfen? Ich habe ein ähnliches Problem mit meiner Box
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
24,435
Punkte für Reaktionen
315
Punkte
83
Wie soll er dir helfen können, wenn er nicht weiß, welches Problem du mit deiner Box hast? :confused:
(siehe auch #5: letzter Satz)
 
  • Like
Reaktionen: fesc
3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
235,586
Beiträge
2,063,000
Mitglieder
356,352
Neuestes Mitglied
tf.goebel