.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Info] FRITZ!Box 6840 LTE Firmware 105.05.07 vom 29.09.2011

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von KlausBock, 10 Okt. 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. KlausBock

    KlausBock Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2006
    Beiträge:
    1,179
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hannover
    #1 KlausBock, 10 Okt. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 10 Okt. 2011
    Hallo,

    es gibt eine neue FW für die 6840 LTE!
    Download

    Recover

    Gruss
    KlausBock
     
  2. Andi_84

    Andi_84 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 Okt. 2009
    Beiträge:
    1,228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Selbständiger Ingenieur
    Ort:
    Traunstein
    Ein paar ergänzende Angaben:

    Code:
    [B]Checkpoint:[/B]  r20707
    [B]Installtype:[/B] mips34_512MB_lte_dect441_4eth_1ab_1usb_host_wlan11n_00390
    Aus dem "512MB" schließe ich, dass die Box 512 MB Flash hat - genau wie die 3370 und 7360SL.

    Die FW besteht übrigens aus einem "kleinen" kernel.image [1,40 MB (1.471.496 Bytes)] und einem "großen" filesystem.image [16,2 MB (17.006.600 Bytes)].

    VG,
    Andi
     
  3. skyteddy

    skyteddy IPPF-Promi

    Registriert seit:
    26 Mai 2005
    Beiträge:
    5,846
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Bayern
    Für die Freaks:

    Code:
    [Firmware-Informationen]
    Firmware          =  FRITZ.Box_6840_LTE.105.05.07.image
    Firmware-Größe    =  19.046.400 Bytes (18.600 kb, 18,2 MB)
    Firmware-Datum    =  26.09.2011 15:21:00
    Firmware-md5      =  0x06d8ab46e67dbee3510ab019477325fb
    Kernel.image      =  kernel.image
    Kernel-Größe      =  1.471.496 Bytes (1.437 kb, 1,4 MB)
    Kernel-Datum      =  26.09.2011 14:28:40
    Kernel-md5        =  0xe298f93cca96e2ae5b51e2e2855692e9
    Filesystem.image  =  filesystem.image
    Filesystem-Größe  =  17.006.600 Bytes (16.608 kb, 16,2 MB)
    Filesystem-Datum  =  26.09.2011 14:28:40
    Filesystem-md5    =  0xaecadb1469d3875745fe3c596096b3d0
    Gedacht für Box   =  Fritz_Box_6840
    Installtype       =  mips34_512MB_lte_dect441_4eth_1ab_1usb_host_wlan11n_00390
    Versionsinfo      =  105.05.07
    Checkpoint        =  r20707
    Brandings         =  avm otwo 1und1
    Annex             =  B
    VDSL-Version      =  ???
    ADSL-Version      =  ???
    DECT-Version      =  ???
    
    Erstellt mit ruKernelTool, V0.5.0.6 beta am 10.10.2011 16:24:02
    happy computing
    R@iner
     
  4. KlausBock

    KlausBock Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2006
    Beiträge:
    1,179
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hannover
    Danke Euch für die Mühe und Info's!
    Aber ich glaube der Thread ist für's :toilet:, wenn ich mir -> das hier ansehe ...
    Was nützt 'ne neue FW, wenn's die HW noch gar nicht gibt :crazy:

    Mal sehen ob das Teil schon jemand im (Beta-)Betrieb hat und hier mal 'nen Feedback gibt :roll:

    Gruss
    KlausBock
     
  5. chrisdn2010

    chrisdn2010 Neuer User

    Registriert seit:
    19 Juni 2010
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    Die LTE Box ist bei keinem unserer Hardware Lieferanten und deren Großhändler gelistet und man kann mir derzeit keinerlei Infos
    über die evtl. Verfügbarkeit geben ... das warten geht weiter oder wie schreibt AVM seit der Cebit "... in Kürze"


    VG
     
  6. fschiefer

    fschiefer Neuer User

    Registriert seit:
    10 Feb. 2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ich besitze die Fritz!Box 6840 LTE seit dem 12.10. (über 1und1 LTE) und finde sie absolut KLASSE! - Sehr gute Empfangswerte, stabiler Empfang und von AVM gewohnte Benutzerführung.
    1und1 verschickt übrigens die silbrig/rote Variante der FB 6840, so wie auf der AVM Homepage abgebildet ist.
     
  7. asterixleser

    asterixleser Mitglied

    Registriert seit:
    20 Jan. 2009
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    49-391
    OK, jetzt wird's interessant. Auch wenn 1und1 das VoIPen per Vertrag verbietet - hast Du mal VoIP mit der 6840 getestet? Ergebnisse?

    Der 1und1-LTE-Tarif wird ja nicht gerade "aktiv" beworben, daher sind kaum Informationen zu bekommen. Ich suche gerade für einen Freund Breitbandversorgungsmöglichkeiten an seinem künftigen Wohnort. Dort ist kein DSL (HYTAS...) und keine Kabelanschluß. UMTS ist schwer belegt (die anderen wollen schließlich auch alle). LTE ist über Vodafone verfügbar (wahrscheinlich über Außenantenne, wäre aber kein Problem). 1und1 versorgt ja über Vodafone und die VF-Tarife sind nicht so "attraktiv", wie die von 1und1. Daher meine Nachfrage.

    Das ist zwar alles ziemlich OT, aber so viele LTE-Threads gibt es noch nicht. Und bevor meine Frage hier ggf. überlesen wird... (Ansonsten machen wir ein neues Thema auf und dann ziehe ich meinen Beitrag zurück.)
     
  8. fschiefer

    fschiefer Neuer User

    Registriert seit:
    10 Feb. 2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    LTE wird über 1und1 OHNE VoIP vertrieben, die Telefonverbindung erfolgt nur über Handykarten (1und1 HandyFlat), die man dazu bekommt (bis zu 4 Stück). Das ist MIR persönlich aber sowieso lieber, denn so kann ich auch unterwegs kostenlos ins Festnetz telefonieren :)
     
  9. asterixleser

    asterixleser Mitglied

    Registriert seit:
    20 Jan. 2009
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    49-391
    Ich weiß, ich weiß. Genau darum wollte ich ja von Dir wissen, ob Du ES dennoch mal probiert hast. Die natürliche, technische Neugier wäre halt bei mir größer als der 1und1-Vertragsinhalt. Hätte ja sein können, daß es bei Dir auch so ist...
    Richtig, aber Du bist nicht unter einer Festnetznummer zu Hause erreichbar. Was für mich wiederum wichtig wäre.
    (Wir entfernen uns doch vom Firmware-Thema dieses Threads.)
     
  10. fschiefer

    fschiefer Neuer User

    Registriert seit:
    10 Feb. 2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Nein, geht leider nicht, hab ich schon probiert...

    Nicht unbedingt. Schon mal von der Nheo App gehört? Damit bist du auch unter einer Festnetznummer erreichbar am Handy.
     
  11. Andi_84

    Andi_84 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 Okt. 2009
    Beiträge:
    1,228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Selbständiger Ingenieur
    Ort:
    Traunstein
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.