Fritz!Box 7112 - Firmwareversion 87.04.80 vom 22.02.2010

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Nero FX

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29 Jul 2006
Beiträge
1,046
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Es scheint untergangen zu sein (habe es auch eben erst bemerkt):

Fritz!Box Fon WLAN 7112 Firmware 87.04.80 vom 22.02.2010 ist erschienen!

Neue Features:

- Online-Monitor informiert umfassend über Internetverbindung, Datentransfer und Online-Zähler
- Benutzeroberfläche vereinfacht insbesondere in den Bereichen WLAN und Telefonie

DSL Treiber: 1.36.20.01 (?)

Download:
http://download.avm.de/fritz.box/fritzbox.fon_wlan_7112/firmware/deutsch/FRITZ.Box_Fon_WLAN_7112.87.04.80.image
-------------------------------------------------------------------------
Verbesserungen in der 87.04.80:

Internet: NEU Online-Monitor informiert umfassend über Internetverbindung, Datentransfer und Online-Zähler
Internet: Funktion zum kurzzeitigen Trennen der Internetverbindung (Expertenansicht)
Internet: zusätzliche Internetverbindungen angeschlossener Netzwerkgeräte (PPPoE-Passthrough) entfernt
System: Firmware-Update mit begleitender Benutzerführung für kommende Updates
System: Fernwartung und WLAN-Zugang zur Benutzeroberfläche mit iPhone, Nokia E71 und Android verbessert
System: Stabilität erhöht
System: keine Unterstützung mehr für getrennte IP-Netzwerke (vorhandene Einstellung wird bei Update nicht verändert)
Telefonie: Assistenten für "Eigene Rufnummern" und "Telefoniegeräte hinzufügen" überarbeitet
Telefonie: erweiterte Fax-Interoperabilität ( T.38 )
WLAN: WLAN-Benutzeroberfläche überarbeitet
 

SpieleMatz

Mitglied
Mitglied seit
9 Okt 2004
Beiträge
244
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Danke, werde ich gleich mal bei meinen Eltern einspielen.
 

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
17,571
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Da wünschen wir dieser Version mal ein bisschen mehr Glück als "wichtigem Thread", denn der Vorgänger zur 87.04.76 hatte exakt 0 Antworten. ;)
 

RAMler

Mitglied
Mitglied seit
22 Mrz 2010
Beiträge
775
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
18
Ich habe hier eine 7112 und eine gefritzen W701V. Der DSL Treiber ist bei beiden der gleiche, trotzdem sieht das Spektrum bei der 7112 besser aus.

Hat dafür jemand eine Erklärung?

Mehrfach neu gesynct. Die 7112 war immer besser! Mein zweiter W701V habe ich leider meiner Schwester gegeben, weshalb ich nicht mehr testen konnte, ob zwischen 2 baugleichen Geräten auch messbare Unterschiede vorhanden sind. :(

[Edit Novize. Verpönte Bilder-Hoster-Verlinkung gelöscht - nutze doch besser den foreneigenen Anhang!]
[email protected]:
http://666kb.com/i/bhpz8dhty78jlir2y.png


7112:
http://666kb.com/i/bhpz8a6sw8dxlt8re.png
 
Zuletzt bearbeitet:

Nero FX

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29 Jul 2006
Beiträge
1,046
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
nunja, ich vermute da die 7112 Später entwurfen und gebaut wurde (aber mit der technik der 7170) das man hier und da andere Bauteile genommen hat bzw durch die geringeren Abmaße und Funktionen Anpassungen in Design (Leitungswege etc etc) vorgenommen hat.

Der W701V istd azu ja noch ein OEM Gerät mit einem komplett eigenen Design....das sind aber Kleinigekeiten wie sie auch innerhalb einer Serie (7270v1 zu 7270v2 zu 7270v3) auch auftretten nix wildes.
 

RAMler

Mitglied
Mitglied seit
22 Mrz 2010
Beiträge
775
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
18
@Nero FX:

Denkst du es gibt solche Abweichungen auch innerhalb einer Geräteserie?

@Novize:

Was bringt es den IMG Tag zu entfernen außer das die User nun gezwungen werden den Link anzuklinken und das Foto nicht mehr sehen? Das ist doch reine Gängelung ohne nachvollziehbaren Grund dahinter. :rolleyes:

Und "verpönte" Bilder Hoster? Der Hoster hat keine Werbung und es ist kein kommerzieller Gedanke vorhanden. Der foreneigene Anhang ist für Gäste nicht sichtbar, was diesen viele hilfreiche Dinge hier im Forum verschließt. Mir auch, vor meiner Anmeldung. Dazu möchte und werde ich nicht beitragen.
 

Nero FX

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29 Jul 2006
Beiträge
1,046
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
@RAMler

Das sind die Forenregeln einfach.

1. Will man ja das sich die Leute anmelden
2. Jetzt machen die Admins ne Ausnahme für diesen Bilderhoster dann wollen andere dann auch Ihre Hoster nehmen
3. Bilderhoster gehen Up und Down wie Wetterfrösche die Leiter hoch und runter....im Anhang bleibt immer alles zusammen, für immer und ewig....
4. Bilderhoster löschen nach XX Tagen ohne Aufruf, wie findest du es wenn ein User das Problem hat aber das Bild von Hoster gelöscht wurde...doof oder?

B2T

Schwankungen naja schon. Die 7270v3 hat teilweise komplett andere Hardware (anderer WLAN Chip, anderer DECT Chip etc etc) und ein angepasstest Design. Da kommt es schon vor das es etwas bessere/schlechtere Werte ergeben kann.
 

RAMler

Mitglied
Mitglied seit
22 Mrz 2010
Beiträge
775
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
18
Ich habe die Forenregeln gelesen und dort keinen Passus zu Bild Hostern gefunden. Wärst du vielleicht so nett mir den Passus zu zeigen? Ich habe hier gesucht: http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=103596

Gibt es noch wo anders Regeln?

1&2: Wie gesagt, konnte keine solche Regel finden.
3. Der Hoster gehört zu geizhals.at. Ich bezweifel das der so flott unter geht. ;)
4. 666kb.de löscht nicht. Nur wenn man per Mail darum bittet.

Wenns wirklich "Zwang" ist, werde ich mich wohl danach richten (müssen), auch wenn das für mich unbequemer ist und Gäste mal wieder vom reinen lesen/nachvollziehen bestimmter Themen/Posts ausschließt. :( [Aber ich finde einfach keine solche Regel. ;)]


Zwecks Schwankung:

Hast mich etwas missverstanden. :) Ich meinte jetzt ob zwischen mehreren 7170 z.B. (gleiche Rev) auch kleinere Unterschiede auftreten. Quasi durch Schwankungen in der Bauteilqualität. :)
 

Nero FX

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29 Jul 2006
Beiträge
1,046
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
@RAMler

Also erlebt habe ich sowas nicht bzw das wäre dann ein Defekt. Es gibt eine Serie 7270 aus dem 2. und 3 Quartal 2008 die haben massive Probleme mit der Bandbreite, das Spektrum fällt extrem nach hinten ab und so verliert man schnell mal 4-8 Mbit bei einer 16k Leitung.
 

RAMler

Mitglied
Mitglied seit
22 Mrz 2010
Beiträge
775
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
18
Ich habe nun noch einen W701V bekommen und das Spektrum der beiden IST unterschiedlich. Es gibt also wohl wirklich Toleranzen innerhalb der Bauteilgruppen, die man auch spürt. Es ist nicht "viel", aber es ist da. ;)
 

Rigald

Neuer User
Mitglied seit
15 Mrz 2010
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hilfe: Nach Update auf 87.04.80 keine Interneverbindung mehr!!!

Moins an alle,

habe gestern abend meine 7112 auf 87.04.80 aktualisiert. Seit diesem Zeitpunkt gelingt es der Box nicht mehr, eine stabile Internetverbindung aufzubauen.
Im DSL-Statusfenster sieht man, wie eine Verbindung aufgebaut wird, eine Datenrate up uns down steht da und dann bricht das ganze wieder zusammen. Und das läuft sozusagen als Schleife. In den Ereignissen steht was von: Fritz!Box trainiert...
Alles andere (WLAN; LAN etc) funktionert. Das Update an sich war auch erfolgreich. Habe es auch nochmal neu gezogen und die Installation wiederholt, aber der Fehler bleibt der gleiche. Habe die Box auch schon mehrfach neu gestartet. Ach so, Anbieter ist 1&1.

Hoffe auf Eure Hilfe...

Danke
 
3

3949354

Guest
Hallo,

Wie hast Du denn die Installation "wiederholt"? Hast Du einfach das Update nochmals eingespielt, oder vorher ein gründliches Recover (siehe Signatur) gemacht?
 

Rigald

Neuer User
Mitglied seit
15 Mrz 2010
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Nein, habe einfach nochmal drüber gespielt, weil ich gestern abend nicht wirklich mehr die Lust hatte, das Dingen komplett neu zu konfigurieren. Aber wenn es helfen sollte, mach ich das heute abend gleich mal so...
Hatte vorher noch ne Sicherung der Einstellungen gemacht.
 
3

3949354

Guest
Hallo,

Wenn Du die Box recoverst, dann richte sie bitte mit Startcode wieder neu ein und nimm keine (!) alte Sicherung. Ist zwar mehr Aufwabd, aber sonst hast Du ggf. wieder einen Fehler in der Box, den Du mit der Sicherung reinnimmst ;)
 

Rigald

Neuer User
Mitglied seit
15 Mrz 2010
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also mache ich einen Werksreset (verstehe ich das "recovern" so richtig?) und spiele die Firmware nochmal drauf und richte Sie von Anfang an nochmal neu ein???
 
3

3949354

Guest
Das könntest Du machen, oder Du nimmst die Anleitung in meiner Signatur (Recover). Das wäre eine etwas aufwändigere Lösung, aber die gründlichere.

Das Recover-Image findest Du hier >>>klick<<<
 

Rigald

Neuer User
Mitglied seit
15 Mrz 2010
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Fein, habe mir das mal duchgesehen und werde da heute abend mal so machen und mich dann gegebenenfall morgen nochmal melden und Erfolg bzw. Misserfolg berichten!

Vielen, vielen Dank schon mal...
 

Rigald

Neuer User
Mitglied seit
15 Mrz 2010
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hat alles nix geholfen...

Also nachdem ich gestern abend meine Box recovered habe auf 87.04.76 und danach die Power-LED immer noch geblinkt hat wie ein Positionslicht am Flugzeug, habe ich den (erfreulicherweise mittlerweile kostenlosen) Support von 1 & 1 mal bemüht. Dessen erster Hinweis war, die neue Firmware (!!!) drauf zu machen. Und nun kümmert sich die technische Abteilung um die Leitung...

Ich hoffe das beste!!!
 

tester25

Mitglied
Mitglied seit
23 Feb 2010
Beiträge
752
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
18
Meint ihr, dass die Firmware der 7112 angeglichen wird an die aktuelle Releaseversion der 7270/7390 mit dem neuen Webinterface?
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
21,018
Punkte für Reaktionen
103
Punkte
63
Meinst Du, dass die Glaskugeln sich von den Strapazen der letzten Wochen schon soweit erholt haben, dass wir wieder wagen können, sie wieder mit solchen Prognosen zu überfordern?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.