Fritz!Box 7170 - WakeOnLAN durch AudioClient ?!

JayR

Neuer User
Mitglied seit
6 Sep 2008
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich habe zwar schon einige Threads zu diesem Thema gelesen, aber steige noch nicht so ganz durch...

Ich habe eine Fritz!Box 7170 an der hängt ein Server auf dem Ubuntuserver 8.04 läuft.
Weiter hängen im Netzwerk AudioClients (Netgear MP 101) die sich vom Ubutuserver via Twonkyvision die Audiodateien ziehen.

Der Server geht nach 10min. in den suspend-mode, wenn kein Netzwerkverkehr läuft.
Per WOL kann der Server wieder aufgeweckt werden.
Allerdings nur von einem anderen Computer aus, wenn ein WOL Paket gesendet wird.

Was ich jetzt machen will ist folgendes:

Wenn sich ein Netgear beim einschalten an der Fritz!Box anmeldet, soll die Fritz!Box das WOL Paket an den Server schicken, so dass dieser aufwacht.

Geht das mit der Fritz!Box 7170? :confused:

Wenn ja wie mache ich das am einfachsten? :confused:


Vielen Dank

Jay
 
Zuletzt bearbeitet:

Deida

Neuer User
Mitglied seit
18 Jul 2008
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das würde mich auch interessieren.
Hast Du eine Lösung finden können?
 

lxuser

Mitglied
Mitglied seit
4 Nov 2004
Beiträge
287
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das müsste mit einem Skript gehen, das die Log-Datei ausliest und wenn die MAC des Audioclients durch den DHCP-Request in die Log-Datei geschrieben wird, das WakeonLan-Paket sendet.
 

JayR

Neuer User
Mitglied seit
6 Sep 2008
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich bin halt ein absoluter Linux Neuling und habe keine Ahnung wie dieses Skript aussehen müsste und wie ich es auf die Box bekomme :confused:

Wie ich die Fritz.Box (und ob das mit der 7170 geht) "Wake on Lan Fähig" mache weiß ich auch nicht :(

Ich weiß ich bin ein schwieriger Fall aber ich hoffe es kann mir jemand helfen...

:habenwol:

Danke Jay
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,891
Beiträge
2,027,810
Mitglieder
351,017
Neuestes Mitglied
mucfaber